+
Spurensicherung am Tatort: Ein Mann ist nach einem Streit mit dem Auto in einen britischen Nachtclub gefahren und hat dabei mehrere Menschen verletzt. Foto: Gareth Fuller/PA Wire

Mindestens 13 Verletzte

Mann rast nach Streit in britischen Nachtclub

In Gravesend ist ein Mann nach einem Streit mit dem Auto in einen britischen Nachtclub gefahren und hat dabei mindestens 13 Menschen verletzt. Zuvor wurde er aus dem Club hinausgeworfen. 

Gravesend - Nach einem Streit ist ein junger Mann mit seinem Auto in einen britischen Nachtclub gefahren und hat dabei mindestens 13 Menschen verletzt. Der Täter war zuvor in der Nacht zum Sonntag aus dem Club in Gravesend hinausgeworfen worden. Keines der Opfer habe lebensgefährliche Verletzungen, teilte die Polizei in der Grafschaft Kent mit. Einige hätten Knochenbrüche erlitten.

Der 21-Jährige war in ein Festzelt gerast, das zu dem Club gehörte. Der Mann selbst wurde leicht verletzt. Nach Angaben der Zeitung „Daily Mail“ zogen Gäste des Clubs den Täter aus dem Auto und hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Hinweise auf einen Terroranschlag gab es der Polizei zufolge zu keinem Zeitpunkt.

Zeugen berichteten von Panik in dem Nachtclub. Die Polizei schloss am Sonntag nicht aus, dass weitere Verletzte im Schock nach Hause gegangen sind. „Der Wagen ist vor meinen Füßen zum Halten gekommen, ich hätte sterben können“, sagte ein Gast in der englischen Hafenstadt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hörsaal-Bild geht um die Welt: Extrem skurriles Detail bemerken viele nicht
Es sieht eigentlich unglaublich langweilig aus, das Hörsaal-Foto, das im Netz für Gelächter sorgt. Doch ein Detail hat es in sich.
Hörsaal-Bild geht um die Welt: Extrem skurriles Detail bemerken viele nicht
Dieses Foto ist ein Internet-Hit: Irres Detail - viele entdeckten es erst spät
Es sieht nach einem ganz normalen Foto von Mutter und Tochter aus. Doch ein Detail im Hintergrund dieses Schnappschusses lässt das Internet ausrasten.
Dieses Foto ist ein Internet-Hit: Irres Detail - viele entdeckten es erst spät
Knutsch-Selfie begeistert rund um die Welt: Dieses irre Detail bemerken viele nicht
Sehen Sie es ohne Hilfe? Im Internet kursiert ein Foto, das ein lustiges kleines Detail enthält - aber viele brauchen eine halbe Ewigkeit, um es zu finden.
Knutsch-Selfie begeistert rund um die Welt: Dieses irre Detail bemerken viele nicht
Lotto-Millionärin inzwischen noch reicher - mit ihrem Körper verdient sie tausende Euro
Statt sich auf ihren Lorbeeren oder besser Geldscheinen auszuruhen, hat eine Lotto-Gewinnerin nun einen skurrilen Weg entdeckt, um ihr Vermögen weiter zu vergrößern. 
Lotto-Millionärin inzwischen noch reicher - mit ihrem Körper verdient sie tausende Euro

Kommentare