Einsatz für Rettungskräfte schwierig

Nach 10 Stunden in Höhle: Verletzter Mann gerettet

Grabenstetten - Nach zehn Stunden ist ein verunglückter Mann aus einer Höhle in Baden-Württemberg gerettet worden. Der 60-Jährige war am Sonntag mehrere Hundert Meter hinter dem Eingang der Falkensteiner Höhle nahe Reutlingen gestürzt.

Dabei verletzte er sich so schwer, dass er den Rückweg nicht mehr selber antreten konnte. Das schwierige Gelände in der Höhle machte die Rettung für die Einsatzkräfte besonders schwierig, so dass diese sich hinzog.

Der Unfall ereignete sich fast genau ein Jahr nach dem Unglück in der bayerischen Riesending-Schachthöhle. Anfang Juni 2014 hatte dort ein Lehmbrocken einen Höhlenforscher auf den Kopf getroffen. Er konnte erst elf Tage nach seinem Unfall mit einem Schädel-Hirn-Trauma aus der Höhle befreit werden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa / Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot
Er hat gedacht, er sei vor ihren Angriffen gefeit: Bei dem Versuch einen vermissten 16-Jährigen durch ein Ritual ausfindig zu machen, wird ein Schamane von Krokodilen …
Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot
Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Von Belgien aus führte Deutschland im Ersten Weltkrieg seinen berüchtigten U-Boot-Krieg. Etliche Schiffe der kaiserlichen Marine wurden dabei versenkt. Nun entdeckten …
Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Dreifacher Todesschütze von Villingendorf gefasst
Drei Menschen sind tot, darunter ein kleiner Junge. Tatverdächtig ist der Vater des Sechsjährigen. Jetzt wurde der Mann gefasst.
Dreifacher Todesschütze von Villingendorf gefasst
Hurrikan "Maria" verwüstet Karibikinsel Dominica
Mit Windgeschwindigkeiten von 260 Stundenkilometern pflügt der Wirbelsturm durch die Karibik. Viele Menschen in der Region sind noch mit der Beseitigung der Schäden von …
Hurrikan "Maria" verwüstet Karibikinsel Dominica

Kommentare