Polizist schießt auf Mann, der mit Axt auf ihn losgeht

Polizist schießt auf Mann, der mit Axt auf ihn losgeht
+
Skandal an der Marineschule Mürwik in Flensburg

Skandal an deutscher Marineschule

Soldatin: "Kameraden haben mich vergewaltigt"

Flensburg - Nach dem Vergewaltigungsvorwurf einer 23-jährigen Soldatin an der Marineschule Mürwik in Flensburg ermittelt die Polizei gegen zwei 21 und 23 Jahre alte Kameraden.

Es bestehe der Verdacht des sexuellen Missbrauchs Widerstandsunfähiger, teilte die Polizei am Montag mit. Erhoben hatte den Vorwurf eine 23-jährige Soldatin. Sie habe bereits am Donnerstag entsprechende Angaben gegenüber der Polizei gemacht. Es seien Spuren gesichert und eine ärztliche Untersuchung angewiesen worden. Die Ergebnisse stünden aber noch aus.

Der Fall war am Wochenende nach Medienberichten publik geworden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unicef: Digitalisierung droht Ungleichheiten zu verschärfen
Wie verändern Internet, Smartphone, Laptop und Computer das Aufwachsen von Jungen und Mädchen weltweit? Das hat Unicef erstmals untersucht. Der Jahresbericht 2017 …
Unicef: Digitalisierung droht Ungleichheiten zu verschärfen
Missbrauch an Skigymnasium Österreich: Schülern Tube mit Wachs eingeführt?
Der Österreichische Skiverband steht massiv unter Druck: Nach den Missbrauchs-Enthüllungen der ehemaligen Skirennläuferin Nicola Werdenigg hat sich nun ein weiterer …
Missbrauch an Skigymnasium Österreich: Schülern Tube mit Wachs eingeführt?
Polizist schießt auf Mann, der mit Axt auf ihn losgeht
Weil er mit einer Axt auf ihn losging, hat ein Polizist im nordrhein-westfälischen Bornheim einem 57-Jährigen in die Beine geschossen.
Polizist schießt auf Mann, der mit Axt auf ihn losgeht
Rauchmelder sorgt für Fehlalarm im Brenner Basistunnel
Innsbruck (dpa) - Bei den Bauarbeiten im Brenner Basistunnel in Österreich hat ein Fehlalarm für Aufregung gesorgt. Ein Rauchmelder sei aus unbekannten Gründen aktiviert …
Rauchmelder sorgt für Fehlalarm im Brenner Basistunnel

Kommentare