48-Jähriger verurteilt

Nachbarin grausam getötet - elf Jahre Haft

Bremen - Als "abscheulich" bezeichnete der Vorsitzende Richter die Tat, die ein 48-Jähriger begangen haben soll. Der Mann soll seine Nachbarin auf grausame Weise umgebracht haben.

Weil er seine Nachbarin grausam umgebracht hat, ist ein 48-Jähriger in Bremen zu elf Jahren Haft verurteilt worden. Die Richter am Landgericht sahen es am Freitag als erwiesen an, dass der Mann vor einem Jahr in Bremerhaven die 66-jährige Frau bis zur Bewusstlosigkeit schlug und ihr danach so schwere innere Verletzungen zufügte, dass sie starb.

„Was der Angeklagte gemacht hat, ist grausam. Ich sag es deutlicher: abscheulich“, sagte der Vorsitzende Richter Helmut Kellermann. Ein Motiv für die Tat konnte das Gericht nicht ermitteln.

Gericht ausschließlich auf Spuren angewiesen

Der 48-Jährige wurde aufgrund von Indizien überführt, er selbst bestritt die Tat. Richter Kellermann sagte, er nehme dem Angeklagten den vorgegebenen Filmriss aber nicht ab. „Er lügt und das ist ihm heute noch bewusst.“

Weil es keine Zeugen gab, war das Gericht ausschließlich auf Spuren angewiesen, der genaue Tatablauf konnte nicht festgestellt werden. Der Angeklagte hörte sich die Urteilsbegründung gelassen an, zeigte aber keine Reaktionen. Zu ihm sagte der Richter: „Sie müssen sehen, wie sie damit klarkommen. Ich hoffe, dass es ihnen schlecht geht.“

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Hier sind die Lottozahlen vom 27. Mai 2017. Jeden Samstag warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung.
Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Flugbetrieb von British Airways weltweit gestört
Lange Schlangen, verärgerte Passagiere: Ein Ausfall der IT-Systeme hat bei der Fluggesellschaft British Airways Chaos ausgelöst. Auch in Deutschland gab es in der Folge …
Flugbetrieb von British Airways weltweit gestört
Vergewaltigte Camperin: Hat die Polizei den Notruf nicht ernstgenommen?
Der Fall einer jungen Camperin, die bei Bonn vergewaltigt worden war, hatte bundesweit für Entsetzen gesorgt. Nun scheint es, als habe die Polizei einen schlimmen Fehler …
Vergewaltigte Camperin: Hat die Polizei den Notruf nicht ernstgenommen?
Pilot stirbt bei Flugzeugabsturz nahe Himalaya-Airport in Nepal
Beim Absturz eines kleinen Frachtflugzeugs nahe dem Mount Everest in Nepal ist der Pilot der Maschine ums Leben gekommen, sein Co-Pilot und eine Flugbegleiterin wurden …
Pilot stirbt bei Flugzeugabsturz nahe Himalaya-Airport in Nepal

Kommentare