+
Die "Psy-Kopie" tanzt durch das Houston Space Center.

NASA tanzt den "Gangnam Style"

Washington - Während das Original von Psy die eine Milliarde-Zuschauer knackte, schafft es die NASA-Kopie des "Gangnam Style" binnen einer Woche auf drei Millionen. Doch es ist nicht ihr erster Internet-Hit.

Jetzt tanzt auch die US-Raumfahrtbehörde Nasa im „Gangnam Style“ des koreanischen Rappers Psy: Die vom Houston Space Center bei YouTube veröffentlichte Parodie „Nasa Johnson Style“ ist innerhalb von rund einer Woche bereits mehr als drei Millionen mal angesehen und im Internet zum Hit geworden. Ein Mitarbeiter mit Sonnenbrille tanzt darin durch die Räume des Nasa-Zentrums und erklärt währenddessen die Arbeit der Wissenschaftler. Auch Raumtransporter, Astronauten und Bilder von der Internationalen Raumstation ISS sind zu sehen. Bereits im Sommer hatten Mitarbeiter des Teams vom Nasa-Marsrover „Curiosity“ mit dem Video „We're Nasa and we know it“ für einen Internet-Hit gesorgt.

Hier geht es zum Video.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Menschen vor 38.000 Jahren malten ähnlich wie Van Gogh
Punkt, Punkt, Pointillismus: Kennzeichen der Stilrichtung sind Farbpunkte, die sich erst aus einer gewissen Entfernung zu einem Gesamtbild fügen. Auf eine ähnliche Idee …
Menschen vor 38.000 Jahren malten ähnlich wie Van Gogh
Karnevals-Schock: Büttenredner stirbt auf der Bühne
Warstein - Das Publikum dachte zuerst, es sei Teil seines Programms. Doch dann war klar: Der Mann, der während seiner Büttenrede umgekippt war, ist tot.
Karnevals-Schock: Büttenredner stirbt auf der Bühne
Rohrbombe in Harzburg explodiert
Harzburg - In der Innenstadt von Herzberg am Harz ist bereits am Mittwochabend eine selbstgebastelte Rohrbombe explodiert. Laut der Polizei hätten Menschen zu Schaden …
Rohrbombe in Harzburg explodiert
Gang-Mitglieder quälen 17-Jährigen wochenlang
Suhl - Sie hielten einen 17-Jährigen gefangen, quälten ihn und zündeten ihn an. Jetzt hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen.
Gang-Mitglieder quälen 17-Jährigen wochenlang

Kommentare