+
Ein Bande stiehlt derzeit aus ganz Deutschland wertvolle Nashorn-Hörner.

Nashorn-"Mafia" wieder auf Raubzug

Offenburg - Eine europaweit gesuchte “Nashorn-Mafia“ hat jetzt offenbar in Offenburg zugeschlagen.

Vier Unbekannte raubten aus dem Museum im Ritterhaus Nashorn-Hörner im Wert von 50 000 Euro, teilte die Polizei am Dienstag mit. Während zwei Täter die Aufsicht ablenkten, schlugen die anderen beiden mit einem Vorschlaghammer die Hörner aus den Nashorn-Köpfen. Die Schädel ließen sie bei ihrer Tat vom Samstag zurück.

20 kuriose Tier-Urteile

20 kuriose Tier-Urteile

Da die Polizei in ganz Europa solche Einbrüche registriert, geht sie von einer organisierten Verbrecherbande aus. Das Nashorn gilt in der ostasiatischen Medizin als Heilmittel und ist auf dem Schwarzmarkt stark nachgefragt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Mörder Charles Manson ist tot
Los Angeles (dpa) - Der als mehrfacher Mörder verurteilte US-Kriminelle Charles Manson ist tot.
US-Mörder Charles Manson ist tot
US-Serienmörder Charles Manson ist tot
Auch Jahrzehnte nach seinen Taten gilt Sektenführer Charles Manson als einer der berüchtigtsten Mörder der USA. Jetzt ist Manson im Alter von 83 Jahren gestorben.
US-Serienmörder Charles Manson ist tot
Böser Verdacht: Wurde Hündin Artemis bei der „World Dog Show“ vergiftet?
Ein Hundebesitzer offenbart einen schrecklichen Verdacht. Jemand soll seine Hündin Artemis während der „World Dog Show“ in Leipzig vergiftet haben. Doch kann das …
Böser Verdacht: Wurde Hündin Artemis bei der „World Dog Show“ vergiftet?
BMW-Fahrer zwingt Rettungswagen im Einsatz zur Notbremsung
Was ein Blaulicht und Martinshorn bedeuten, weiß eigentlich jedes Kind. Ein Autofahrer in Rheinland-Pfalz hat das Signal von einem Rettungswagen jedoch eiskalt ignoriert …
BMW-Fahrer zwingt Rettungswagen im Einsatz zur Notbremsung

Kommentare