Nato: Zivile Opfer bei Luftangriff

Kabul - Bei einem Luftangriff in der südafghanischen Provinz Helmand hat die Internationale Schutztruppe Isaf nach eigenen Angaben versehentlich mehrere Zivilisten getötet oder verletzt.

Wie die Isaf am Samstag mitteilte, beschossen Nato-Kampfflugzeuge zwei Autos, in denen Taliban-Kämpfer vermutet wurden. Später seien in den Fahrzeugen jedoch Zivilisten gefunden wurden. Zur Anzahl der Opfer äußerte sich die Isaf nicht. Eine Untersuchung wurde eingeleitet.

Das ist Afghanistan

Das ist Afghanistan

In Afghanistan kommen immer wieder Zivilisten bei Militäraktionen ums Leben. Erst am Mittwoch war bei einem Nato-Angriff im Südosten des Landes ein Kind getötet worden. Nach UN-Angaben verloren im vergangenen Jahr fast 2800 Zivilisten im Afghanistan-Konflikt ihr Leben. Für etwa 15 Prozent der Toten werden afghanische und ausländische Truppen verantwortlich gemacht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mord aus Heimtücke: 89-Jähriger bekommt Lebenslang
Chemnitz - Keine Milde wegen des Alters: Ein 89-Jähriger muss lebenslang hinter Gitter. Das Landgericht Chemnitz verurteilt den Rentner wegen Mordes an seiner ehemaligen …
Mord aus Heimtücke: 89-Jähriger bekommt Lebenslang
Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus
Schönborn - Bei Minusgraden hat ein Busfahrer etwa 20 Schulkinder ohne weitere Informationen an der Straße ausgesetzt. Eltern reagieren nun empört.
Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus
Biberach wehrt sich gegen Berliner Schwabenhass
Biberach/Berlin (dpa) - Mit der Internet-Kampagne "Vom großen B zum kleinen B" reagiert die baden-württembergische Stadt Biberach an der Riß auf Anti-Schwaben-Sprüche in …
Biberach wehrt sich gegen Berliner Schwabenhass
Blutfette wohl doch nicht Ursache für Arterienverkalkung
Nach Überzeugung von Axel Haverich sind erhöhte Blutfettwerte nicht der Hauptrisiko-Faktor für Herzinfarkt oder Schlaganfall. Der Leiter der Herzklinik an der …
Blutfette wohl doch nicht Ursache für Arterienverkalkung

Kommentare