+
Ein Exhibitionist hat sich vor einigen jungen Frauen in Bad Nauheim entblößt.

Polizei sucht Zeugen

18-Jährige trifft Perversen auf Parkdeck - er tut es vor ihren Augen

Eine junge Frau dachte sich nichts Böses - und musste plötzlich das Grauen mitansehen. Jetzt ermittelt die Polizei.

Bad Nauheim - Eine 18-Jährige hat einen Perversen auf einem Parkdeck in Bad Nauheim angetroffen. Der Unbekannte tat es vor ihren Augen! Über den Schmuddel-Vorfall berichtet extratipp.com*.

Bad Nauheim: 18-Jährige trifft Perversen auf Parkdeck - er tut es vor ihren Augen

Was war geschehen? Eine junge Frau war am Samstagabend gegen 21.20 Uhr im Parkdeck "Am Gradierwerk" in Bad Nauheim unterwegs. Die 18-Jährige lief mit einigen Freundinnen zu dem abgestellten Auto. Zur selben Zeit stromerte offenbar ein Perverser umher. Als die jungen Frauen mit dem Wagen das Parkdeck verlassen wollten, passierte es: Der Exhibitionist entblößte sich und spielte vor den Augen der Frauen an seinem Genital herum, wie das Polizeipräsidium Mittelhessen in seiner Pressemitteilung schreibt. Die Frauen fuhren davon, und auch der Perversling verschwand unerkannt in der Nacht.

Polizei Bad Nauheim jagt Unbekannten und sucht nach Zeugen

Die Polizei Bad Nauheim sucht jetzt nach dem zeigefreudigen Irren. Dieser wurde von den jungen Frauen wie folgt beschrieben: Etwa 1,80 Meter groß und zwischen 40 und 45 Jahren alt. Der Unbekannte trug zum Tatzeitpunkt eine Jeans, einen weißen Kapuzenpulli, darüber eine dunkelblaue Jacke. Wer kann Hinweise zur Ergreifung des Täters geben? Telefonnummer (06031) 6010

Brandheiße News immer bei extratipp.com:

Matthias Hoffmann
*extrtipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heime schlecht vorbereitet auf Senioren mit Alkoholproblem
Karlsruhe (dpa) - Wissenschaftler, Pflegeexperten und Interessensverbände fordern einen anderen Umgang mit alkoholkranken Senioren in Altenpflegeeinrichtungen.
Heime schlecht vorbereitet auf Senioren mit Alkoholproblem
Unglück auf Madeira: Schwere Vorwürfe gegen Busunternehmen - wegen des Fahrers
Auf Madeira ist ein Touristenbus verunglückt. Es gab 29 Tote, sie stammen alle aus Deutschland. Nun gibt es schwere Vorwürfe gegen das Busunternehmen. 
Unglück auf Madeira: Schwere Vorwürfe gegen Busunternehmen - wegen des Fahrers
Bisher wenige Menschen als divers gemeldet
Statt nur noch (m/w) für Männer und Frauen steht in manchen Stellenausschreibungen inzwischen (m/w/d): Darin spiegelt sich die Einführung der Geschlechtsoption divers …
Bisher wenige Menschen als divers gemeldet
Wetter-Experten schlagen Alarm: 2019 droht ein extremer Sommer mit Rekord-Temperaturen
Der Sommer 2018 war in Europa eine einzige lange Hitzewelle. Jetzt warnen Wetter-Experten, dass es auch im Jahr 2019 wieder trocken und heiß werden könnte - uns steht …
Wetter-Experten schlagen Alarm: 2019 droht ein extremer Sommer mit Rekord-Temperaturen

Kommentare