+
Vertrauen ins Navi - Paketzusteller fährt in Schwarzwald-Moor.

Fluch der Technik

Navi vertraut: Paketzusteller fährt auf Waldweg ins Moor

Völlig neben der Spur war ein Paketbote mit seinem Transporter im Schwarzwald. Der Zusteller hatte blind seinem Navi vertraut und landete im Moor. 

Freiburg -  Ein Paketzusteller ist im Schwarzwald mit seinem Transporter in ein Moor gefahren und stecken geblieben - dabei hatte er doch seinem Navi vertraut. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war der 20-Jährige ohne Bedenken am Donnerstag in Hinterzarten den Anweisungen seines Navigationsgeräts über einen Steg im Wald gefolgt, der kaum breiter war als der Transporter und über das Moor führte. 

Am Ende des etwa 300 Meter langen Steges setzte der Wagen schließlich auf dem Moor auf und konnte nicht mehr bewegt werden. Auf den Transporter-Fahrer kommen die Kosten der aufwendigen Bergung in dem Wasserschutzgebiet sowie ein Bußgeld zu.

Über einen unglaublichen Navi-Fall berichtet Merkur.de*: Ein 40-Tonnen-Sattelschlepper steckt seit Tagen in der Pampa fest, eigentlich wollte der Brummifahrer nach Italien.

Der total verrückte Straßenverkehr in Deutschland


dpa

*Merkur.de Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brückeneinsturz in Genua: Vier Freunde trafen Entscheidung, die sie ihr Leben kostete
Tragisches Unglück in der italienischen Hafenstadt Genua: Beim Einsturz der vierspurigen Autobahnbrücke der A10 sind am Dienstag mindestens 39 Menschen ums Leben …
Brückeneinsturz in Genua: Vier Freunde trafen Entscheidung, die sie ihr Leben kostete
Prozess in Leipzig: Angeklagte schweigen zu Neonazi-Überfall
Die Straße sah nach dem Angriff der Neonazis aus wie ein Kriegsgebiet: Etwa 250 Rechtsradikale hatten im Januar 2016 den als linke Hochburg bekannten Leipziger Stadtteil …
Prozess in Leipzig: Angeklagte schweigen zu Neonazi-Überfall
Horrortat: Mutter dreht Abschiedsvideo ihrer Kinder für den Vater und erhängt sie anschließend
Eine unfassbare Horrortat hat eine Mutter in Bolivien begangen. Sie filmte ihre Kinder dabei, sich bei ihrem Vater zu verabschieden und erhängte dann alle drei.
Horrortat: Mutter dreht Abschiedsvideo ihrer Kinder für den Vater und erhängt sie anschließend
Zwei Trucker schlafen friedlich in ihren Lkw - dann bricht die Hölle über sie herein
Polizei-Einsatz! Zwei Trucker schlafen friedlich in ihren Lkw eine - doch dann bricht die Hölle über sie herein.
Zwei Trucker schlafen friedlich in ihren Lkw - dann bricht die Hölle über sie herein

Kommentare