+
Auf der Rückseite der 5-Reichsmark-Münzen ist das Hakenkreuz eingeprägt.

Brisantes Paket aus Asien

Diese Nazi-Münzen sollten nach Deutschland

Köln/Bonn - Sie sind geprägt mit Nazi-Symbolen: Der Zoll hat 100 Münzen am Flughafen Köln-Bonn kassiert. Sie kamen in einem getarnten Paket aus Asien.

Die Zollbeamten ahnten nichts Böses, als sie das Paket aus Asien öffneten. Es war ausgezeichnet mit "Ziergegenstände" - tatsächlich war der Inhalt aber alles andere als dekorativ.

Auf der Vorderseite prangt das Konterfei von Reichspräsident Paul von Hindenburg.

Die Beamten fischten 100 nachgedruckte Reichsmark-Münzen heraus, die mit Nazi-Symbolen geprägt wurden. Auf der Vorderseite ist das Profil von Reichspräsident Paul von Hindenburg zu sehen, der Hitler 1933 zum Reichskanzler ernannte. Auf der Rückseite wird es dann offensichtlich, woher der Wind weht: Dort befinden sich Hakenkreuze auf dem Silber. Derlei Symbole sind in Deutschland strikt verboten: Der Zoll hat sie einbehalten. Wer die Nazi-Münzen nach Deutschland einführen wollte - damit rückte der Zoll nicht raus.

mm

Die meistgesuchten Nazi-Verbrecher

Die meistgesuchten Nazi-Verbrecher

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto fährt Treppe zur Berliner U-Bahn hinunter
Dramatische Szenen in Berlin: Ein Auto fährt die Treppe einer belebten U-Bahn-Station hinunter. Es gibt Verletzte. Die Polizei geht von einem Unfall aus.
Auto fährt Treppe zur Berliner U-Bahn hinunter
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt
Berlin - Die Wahrscheinlichkeit auf den Hauptgewinn beim Eurojackpot liegt bei 1 zu 95 Millionen. Den hat ein Glückspilz aus Rheinland-Pfalz bei der jüngsten Ziehung …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot - So reich ist er jetzt
Auto fährt in Berlin U-Bahn-Treppe hinunter
Dramatische Szenen in Berlin: Ein Auto fährt die Treppe einer belebten U-Bahn-Station hinunter. Es gibt Verletzte. Die Polizei geht von einem Unfall aus.
Auto fährt in Berlin U-Bahn-Treppe hinunter
Mehr als 90 Tote nach Erdrutschen in Sri Lanka
Der Inselstaat Sri Lanka leidet im zweiten Jahr in Folge unter einer besonders starken Regenzeit. Erdrutsche und Überschwemmungen vertreiben Tausende aus ihren Häusern.
Mehr als 90 Tote nach Erdrutschen in Sri Lanka

Kommentare