+
Spaziergänger wandern über schneebedeckte Wiesen an einem kahlen Baum vorbei. Foto: Sven Hoppe

Es kann glatt werden

Offenbach (dpa) - In der Nacht zum Freitag bleibt es im Norden und im äußersten Westen noch meist trocken, sonst fällt aus dichten Wolken zeitweise etwas Schnee, vor allem nach Osten zu auch Schneeregen oder Regen. Auch gefrierender Regen ist nicht ausgeschlossen. Die Luft kühlt auf 0 bis -6 Grad ab.

Am Freitag selbst ist es meist stark bewölkt oder bedeckt. Gelegentlich fällt etwas Schnee oder Schneeregen. Nördlich der Mittelgebirge bleibt es häufig trocken, örtlich lockert es nach Nebelauflösung auf. Die Höchsttemperatur liegt zwischen 0 und 3 Grad, im Bergland bei -3 bis 0 Grad.

Der Wind weht meist nur schwach aus unterschiedlichen Richtungen. In der Nacht zum Samstag schneit es im Südosten hier und da noch etwas, sonst ist es meist trocken und die Wolken lockern auf. Zum Morgen hin setzt vom Niederrhein bis zur Nordsee Schneefall oder Schneeregen ein. Die Tiefstwerte liegen zwischen 0 und -6 Grad.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Starke Nachbeben auf Kos: Menschen schlafen im Freien
Athen (dpa) - Starke Nachbeben halten die Menschen auf der griechischen Ägäisinsel Kos in Atem. Am Samstagabend bebte die Erde innerhalb kurzer Zeit mit einer Stärke von …
Starke Nachbeben auf Kos: Menschen schlafen im Freien
Gänsehaut: Wenn 40.000 Festival-Besucher Linkin-Park-Song singen
Dieser Moment ging beim Parookaville 2017 richtig unter die Haut. In Gedenken an den Chester Bennington legte das niederländische DJ-Duo Showtek den Song „In the End“ …
Gänsehaut: Wenn 40.000 Festival-Besucher Linkin-Park-Song singen
Gewitterwochenende in Deutschland - Ausnahmezustand in Berlin
In vielen Teilen Deutschlands kam es am Wochenende zu Starkregen und Gewittern. Besonders schwer war erneut Berlin betroffen, auch in Hessen und am Bodensee richteten …
Gewitterwochenende in Deutschland - Ausnahmezustand in Berlin
Gedenken an Loveparade-Unglück in Duisburg
Duisburg (dpa) - Viele hundert brennende Kerzen sollen am Sonntagabend in Duisburg an die Opfer des Loveparade-Unglücks vor sieben Jahren erinnern. Die "Nacht der 1000 …
Gedenken an Loveparade-Unglück in Duisburg

Kommentare