+
Das neue "Yps"-Heft ist der Verkaufsschlager an den Kiosken.

Großer Erfolg für Zeitschrift

Neues "Yps"-Heft vielerorts schon ausverkauft

Berlin - Das neue "Yps"-Heft ist schon einen Tag nach seinem Erscheinen vielerorts ausverkauft. Fans sollen sich nun untereinander helfen noch ein Exemplar zu ergattern.

Der Egmont Ehapa Verlag bat auf seiner Facebook-Seite die Fans, "Yps"-Suchenden Tipps zu geben, wo die Hefte noch zu haben sind.

Die Zeitschrift erschien regelmäßig zwischen 1975 und 2000 für Kinder und Jugendliche. Sie war besonders wegen ihrer Gimmicks (Beigaben) beliebt, etwa eine Detektivbrille mit einer Jalousie vor den Augen und Seitenspiegeln oder ein Blasrohr, das um die Ecke schießt.

Am vergangenen Freitag erschien eine Neuauflage mit 120 000 Exemplaren. Sie richtet sich laut Verlag an Männer im Alter von 30 bis 45 Jahren. Bei einem Erfolg soll das Heft ab 2013 "regelmäßig" erscheinen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ölteppiche breiten sich nach "Sanchi"-Untergang im Meer aus
Eine Woche brannte die "Sanchi" lichterloh, bis der Tanker am Sonntag versank. Umweltexperten warnen nun vor giftigem Kondensat. Wie viel davon ist tatsächlich ins Meer …
Ölteppiche breiten sich nach "Sanchi"-Untergang im Meer aus
Schulbus mit Kindern kracht in Hauswand
Ein voll besetzter Schulbus kommt östlich von Heidelberg von der Straße ab und fährt in eine Hauswand. Viele Kinder werden bei dem Unfall verletzt. Die Polizei lobt die …
Schulbus mit Kindern kracht in Hauswand
„Damit haben wir nicht gerechnet“ - Mega-Ansturm auf Fahrschein-Schuh
Ein Turnschuh mit eingebautem Fahrschein hat in Berlin einen Ansturm von Hunderten Käufern ausgelöst - sie hatten zum Teil tagelang auf den Verkaufsstart gewartet.
„Damit haben wir nicht gerechnet“ - Mega-Ansturm auf Fahrschein-Schuh
U-Boot-Bauer Madsen wegen Mordes an Journalistin angeklagt
Der dänische U-Boot-Bauer Peter Madsen ist wegen der Ermordung der schwedischen Journalistin Kim Wall angeklagt worden. Die Behörden sprechen von einem extrem brutalen …
U-Boot-Bauer Madsen wegen Mordes an Journalistin angeklagt

Kommentare