In Österreich

Mädchen (9) rettet Oma und Opa

Kapfenberg - Die Geistesgegenwart seiner neunjährigen Enkelin hat einem Rentnerehepaar in Österreich vermutlich das Leben gerettet.

Fast gleichzeitig sackten der 76-jährige Großvater und seine 74-jährige Frau aufgrund von Schwächeanfällen beim gemeinsamen Mittagessen zusammen, teilte die Polizei am Montag mit. Das Mädchen habe sofort den Rettungsdienst alarmiert, der die Großeltern mit Blaulicht ins Krankenhaus brachte.

Erst danach habe die Neunjährige am Sonntag eine Tante telefonisch darüber informiert, was sich im Haus der Großeltern in der Ortschaft Göritz bei Kapfenberg (Steiermark) abgespielt hatte. Dank der raschen Alarmierung habe das Ehepaar vor weiteren körperlichen Schäden bewahrt werden können, hieß es bei der Polizei.

dpa

Rubriklistenbild: © afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bericht: Ermittlungsverfahren gegen französischen Milliardär Bolloré
Die französische Justiz hat laut einem Agenturbericht ein Ermittlungsverfahren gegen den prominenten Milliardär Vincent Bolloré eröffnet.
Bericht: Ermittlungsverfahren gegen französischen Milliardär Bolloré
Mutmaßlich Serienmörder „Golden State Killer“ in Kalifornien gefasst
Mehr als 30 Jahre nach einer Serie von Morden und Vergewaltigungen in Kalifornien hat die Polizei möglicherweise den Täter gefasst.
Mutmaßlich Serienmörder „Golden State Killer“ in Kalifornien gefasst
Alfie Evans darf nicht ausreisen - erneute Niederlage für Eltern
Die Eltern des todkranken britischen Jungen Alfie Evans kämpfen vor Gericht dafür, dass ihr Sohn zur Behandlung nach Rom ausgeflogen werden darf. Ein Flugzeug stünde …
Alfie Evans darf nicht ausreisen - erneute Niederlage für Eltern
Bombenanschlag auf BVB: Große Emotionen im Zeugenstand
Schmerzhafte Erinnerungen im Dortmunder BVB-Prozess: Acht Spieler, die den Bombenanschlag im vergangenen Jahr miterlebt haben, sagen aus. Einer muss dabei weinen.
Bombenanschlag auf BVB: Große Emotionen im Zeugenstand

Kommentare