Neuseeland: Deutsche Segler spurlos verschwunden

Wellington - Drei Segler aus Deutschland werden seit Mitte April vor Neuseeland vermisst. Noch immer fehlt jede Spur von dem 33-Jährigen und den zwei 19 Jahre alten Frauen.

Von den drei vor Neuseeland vermissten deutschen Seglern fehlt weiter jede Spur. „Wir haben keine neuen Informationen erhalten, die unsere Ermittlungen in neue Richtungen lenken könnten“, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Vermisst werden seit Mitte April ein 33-Jähriger und zwei 19-jährige Frauen aus Görlitz. Von ihrer Jacht wurden lediglich ein Rettungsboot und ein Kissen an einem Strand angeschwemmt.

Der Mann, der auf einem Bauernhof in Neuseeland arbeitete, hatte die beiden Frauen in Bluff im Süden der Südinsel zu einem zwölfstündigen Segeltörn an Bord seiner siebeneinhalb Meter langen Jacht „Munetra“ eingeladen. Freunde warnten ihn nach einem Zeitungsbericht vor der stürmischen See. Die Gegend ist wegen der rauen See berüchtigt.

Als die drei nicht wie geplant zurückkehrten, begann eine Suchaktion mit Schiffen und Flugzeugen, aber ohne Erfolg. Spaziergänger fanden das Kissen und das Rettungsboot Anfang Mai am Strand der Bluff vorgelagerten Stewart-Insel. Weiteres Material wurde nach Angaben der Polizei nicht gefunden. Die Görlitzerinnen waren nach Angaben der Polizei auf einer längeren Reise durch Neuseeland.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prozessauftakt um tödlichen Messerangriff in Kandel: Angeklagter zeigt Reue
Der erste Prozesstag um den tödlichen Messerangriff in Kandel ist vorbei. Der Angeklagte Ex-Freund von Mia hat vor Gericht Reue gezeigt.
Prozessauftakt um tödlichen Messerangriff in Kandel: Angeklagter zeigt Reue
Vermisste Sophia: Von Lkw-Fahrer entführt?
Von Sophia Lösche (28) aus Amberg fehlt jede Spur. Die junge Frau, die derzeit in Leipzig lebt, wollte vergangenen Donnerstag von Sachsen aus zu ihrer Oberpfälzer …
Vermisste Sophia: Von Lkw-Fahrer entführt?
Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen
Die Polizei zog einen VW Golf GTI aus dem Verkehr. Was die Beamten unter dem Wagen sahen, konnten sie kaum glauben. 
Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen
Straßenmusikerin stimmt alleine Lied an - Plötzlich versammelt sich ganzes Orchester
Mit einem Kontrabass stellte sie sich in die Fußgängerzone und begann, Beethoven zu spielen – doch sie blieb nicht lange alleine. Das Video sehen Sie hier.
Straßenmusikerin stimmt alleine Lied an - Plötzlich versammelt sich ganzes Orchester

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.