1. Startseite
  2. Welt

Niederlande lockert Corona-Regeln: Was Besucher aus Deutschland wissen sollten

Erstellt:

Kommentare

Ein Auto fährt an dem Schild zur niederländischen Grenze vorbei.
Die Niederlande verhängt neue Corona-Regeln (Symbolbild). © Sina Schuldt/dpa

Die Niederlande verhängt neue Corona-Regeln und lockert weiter. Nachdem bereits die Geschäfte geöffnet wurden, sollen weitere Bereiche folgen.

Den Haag – In den Niederlanden gelten trotz Lockerungen strenge Corona-Regeln. Zwar haben die Geschäfte geöffnet, die Restaurants und Cafés müssen jedoch geschlossen bleiben – zumindest vorerst. Denn die Niederlande verhängt neue Corona-Regeln. Die neuen Maßnahmen sind vor allem für Menschen relevant, die zum Einkaufen oder einen Wochenendtrip ins Nachbarland fahren.
24RHEIN* erklärt, welche Corona-Regeln beim Einkaufen in den Niederlanden gelten.

Damit lockert die Niederlande die Maßnahmen erneut, obwohl die Corona-Zahlen weiter steigen. So lag die Inzidenz in den Niederlanden am Montag (24. Januar) bei fast 2.000 Neuinfektionen. Schon kurz vor Weihnachten hatte die Niederlande aufgrund der Omikron-Welle einen Lockdown verhängt. Die Corona-Infektionen sind dennoch rapide gestiegen. (jaw) *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare