+
Vier der fünf Wölfe sind hier zu sehen.

Spektakuläre Aufnahmen

Hier streunt ein Wolfsrudel mitten in Deutschland

Uelzen - Sie laufen auf einem Feld herum - und durchstreifen dann das Kreisgebiet. Einem Landwirt aus Niedersachsen sind Videoaufnahmen eines Wolfsrudels gelungen. Menschenscheu seien die Tiere nicht gewesen.

Spektakuläre Bilder aus Niedersachsen: Ein Rudel aus fünf Wölfen ist im Landkreis Uelzen gefilmt wurden. Die Tiere liefen vor einer Woche auf einem Feld herum und durchstreiften dann das Kreisgebiet.

Ein Landwirt hatte die Wölfe aus einem Traktor heraus gefilmt. Von Angst vor dem Fahrzeug sei bei den Tieren keine Spur gewesen. „Meiner Meinung nach ist das kein einfaches Vorbeiziehen an der Zugmaschine, es ist die klassische Aufstellung zur Jagd. Die Wölfe bilden einen Halbkreis, machen die Fluchtwege zu und einer geht auf die potenzielle Beute zu", sagte der Landwirt. Die fehlende Menschenscheu gebe ihm zu denken.

Mehr Infos und ein Video finden Sie bei az-online.

tz/mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

60 Millionen ergaunert: Betrüger nach jahrelanger Flucht geschnappt
Er brachte Großunternehmen um riesige Geldsummen. Nun wurde der Betrüger Gilbert Chikli nach Jahren der Flucht festgenommen.
60 Millionen ergaunert: Betrüger nach jahrelanger Flucht geschnappt
Bahnhof im französischen Nîmes geräumt - Verdächtiger festgenommen
In Nîmes startet die Spanien-Rundfahrt. Dann gibt es plötzlich einen Sicherheitsalarm am Bahnhof. Ein Mann mit Schreckschusspistole wird festgenommen.
Bahnhof im französischen Nîmes geräumt - Verdächtiger festgenommen
Lebensraum für Orang-Utans schwindet
Fast die Hälfte ihres Lebensraums ist binnen 30 Jahren verschwunden: Den freilebenden Orang-Utans geht es schlechter denn je. Konsumenten können zum Schutz der …
Lebensraum für Orang-Utans schwindet
Jugendliche nach tödlicher Messerstecherei festgenommen
Messerstecherei in einem Geschäft an einer belebten Straße. Ein Mensch stirbt. Die Polizei hat zwei Jugendliche festgenommen.
Jugendliche nach tödlicher Messerstecherei festgenommen

Kommentare