Nahe Aachen

Notfall vorgegaukelt: Männer rauben hilfsbereiten Autofahrer aus

Stolberg - Sie gaben vor, Hilfe zu benötigen. Doch dann nutzten zwei Männer die Hilfsbereitschaft eines Autofahrers aus und schlugen brutal zu.

Mit einem dreisten Trick haben Kriminelle einen Autofahrer ausgeraubt. Der 38-Jährige war in Stolberg bei Aachen mit seinem Wagen unterwegs, als er am Montagabend einen scheinbar verletzten Mann auf der Straße entdeckte, wie die Polizei in der Nacht mitteilte. Dieser hockte auf allen Vieren auf der Fahrbahn und erweckte den Anschein, Hilfe zu benötigen.

Als der Fahrer anhielt und ausstieg, um sich über ihn zu beugen, schlug dieser sofort zu. Ein zweiter Täter kam hinzu und prügelte ebenfalls auf den 38-Jährigen ein. Die unbekannten Angreifer raubten sein Handy und seine Geldbörse und flüchteten zu Fuß. Eine Polizei-Fahndung verlief erfolglos.

Polizeimitteilung

Rubriklistenbild: © Jens Wolf/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe
Hamburg - Wegen einer nächtlichen Trunkenheitsfahrt mit einem Segway muss ein Hamburger eine Geldstrafe von 30 Tagessätzen à 10 Euro zahlen und seinen Führerschein …
Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe
Neuer Virustyp bei Geflügelpest nachgewiesen
Statt Entspannung eine neue Variante bei der Geflügelpest: Zum ersten Mal in Europa tritt in einem Zuchtbetrieb ein anderer Virus-Subtyp auf als bisher. Betroffen ist …
Neuer Virustyp bei Geflügelpest nachgewiesen
Auswärtiges Amt warnt vor Waldbränden in Chile
Berlin/Santiago - Über 50 Brände sind am lodern, die Hauptstadt Santiago mit Rauch bedeckt: Die Waldbrände in Chile verschlimmern sich. In verschiedenen Regionen hat die …
Auswärtiges Amt warnt vor Waldbränden in Chile
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias
Kuala Lumpur - Bei einem Bootsunglück vor der Küste Malaysias sind möglicherweise bis zu 40 Menschen umgekommen. Aufdem gekenterten Boot befanden sich illegale …
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias

Kommentare