Bahnhof Trudering gesperrt - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet

Bahnhof Trudering gesperrt - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet
+
Meterhoch überschwemmte Straßen, zerstörte Autos und Häuser: Im Süden der USA und in Mexiko haben Unwetter schwere Schäden verursacht. Foto: Stephen Spillman

Obama bezeichnet Fluten in Texas als "schweres Desaster"

Houston (dpa) - Die Überschwemmungen nach den schweren Unwettern im US-Südstaat Texas haben nach Einschätzung von Präsident Barack Obama ein katastrophales Ausmaß erreicht. "Ein schweres Desaster existiert im Staat Texas", teilte Obama in der Nacht zum Samstag mit und ordnete an, örtliche Behörden mit Bundesmitteln zu unterstützen.

Das Geld soll unter anderem für Notunterkünfte, Reparaturarbeiten sowie günstige Kredite für Menschen eingesetzt werden, deren Besitz nicht versichert ist. Es seien bereits Mitarbeiter der Katastrophenschutzbehörde FEMA in der Region.

Texas wird seit mehr als drei Wochen von schweren Stürmen, Tornados, starken Winden und Sturzfluten geplagt. Dabei kamen CNN zufolge in Texas und im Nachbarstaat Oklahoma mindestens 28 Menschen ums Leben. Im südlich benachbarten Mexiko waren in den vergangenen Tagen mindestens 14 Menschen durch Unwetter gestorben. Damit steigt die Zahl der Toten auf mindestens 42. Auch für Samstag sagte der Nationale Wetterdienst Stürme, Hagel und teils schwere Regenfälle voraus und warnte vor Sturzfluten.

Nationaler Wetterdienst

CNN

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schulbus kracht in Hauswand - Mindestens 20 Verletzte
Im Baden-Württembergischen Eberbach soll es zu einem schlimmen Bus-Unglück gekommen sein. Durch einen Unfall sind mehrer Menschen verletzt worden, darunter auch Kinder. 
Schulbus kracht in Hauswand - Mindestens 20 Verletzte
Baden-Württemberg: Schulbus kracht in Hauswand
Eberbach (dpa) - Bei einem Schulbus-Unfall in Eberbach in Baden-Württemberg sind mindestens 20 Menschen verletzt worden, darunter auch Kinder.
Baden-Württemberg: Schulbus kracht in Hauswand
Alarm in Japan: Tödlicher Kugelfisch im Handel
Kugelfisch-Alarm in Japan: Nachdem ein Supermarkt versehntlich Fugu verkauft hatte, ohne zuvor die lebensgefährlich giftige Leber zu entfernen, hat die Provinz Aichi die …
Alarm in Japan: Tödlicher Kugelfisch im Handel
Turnschuh als Fahrschein: Fans warten vor Berliner Läden
Berlin (dpa) - Die Zahl der Turnschuhe ist limitiert, zugleich gilt der Sneaker als Fahrschein: Hunderte harren in Berlin vor zwei Geschäften aus, um heute einen der …
Turnschuh als Fahrschein: Fans warten vor Berliner Läden

Kommentare