Bundesregierung verbietet Auftritt von Erdogan in Deutschland

Bundesregierung verbietet Auftritt von Erdogan in Deutschland
+
Obama sagt, er berate sich mit Bundeskanzlerin Merkel bei jeder wichtigen Frage auf seiner internationalen Agenda.

Obama fordert Deutsche Unterstützung für Libyen

US-Präsident Barack Obama erwartet von Deutschland noch tatkräftigere Unterstützung für einen Machtwechsel in Libyen.

Unmittelbar vor dem Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Washington sagte Obama dem “Tagesspiegel“ (Montag): “Ich freue mich auf die Diskussion mit der Kanzlerin, wie wir gemeinsam noch mehr tun können, um effektiver auf die Veränderungen in der Region zu reagieren, inklusive Libyen.“

Der US-Präsident lobte Deutschland dafür, dass Berlin die Nato-Operation gegen den libyschen Machthaber schon jetzt indirekt unterstütze. Die Menschen in Libyen, Ägypten und anderen Staaten Nordafrikas verdienten die entschlossene Hilfe Deutschlands und Amerikas.

“Freiheit kommt nicht von selbst. Für Freiheit muss man jeden Tag kämpfen und sie aufs Neue verteidigen“, berief sich Obama auf ein Zitat der Bundeskanzlerin. Allerdings hatte die deutsche Enthaltung bei der Libyen-Resolution des Weltsicherheitsrates in den USA für Verwunderung gesorgt.

Zu Besuch: Die Obamas im Buckingham Palace

Die Obamas im Buckingham Palast

Merkel nannte der Präsident eine “gute Freundin und einen der engsten Partner in der Welt“. Er könne der Kanzlerin vertrauen, wenn sie eine Zusage mache. “Ich berate mich bei jeder wichtigen Frage auf meiner internationalen Agenda mit der Kanzlerin, und ich schätze ihren Pragmatismus und ihre offenen Worte sehr. Wir sind nicht immer einer Meinung“, aber “wir sprechen stets ehrlich und offen miteinander, wie enge Freunde das tun sollen“.

Die Bundeskanzlerin erhält in Washington die Freiheitsmedaille, die höchste zivile Auszeichnung der USA. Merkel bekomme die Auszeichnung für ihren in der DDR gelebten “Traum von Freiheit“ und ihren Weg bis zur Kanzlerschaft als erste Ostdeutsche und erste Frau in der Bundesrepublik, hieß es vom Weißen Haus zur Begründung. Merkel wird von fünf Bundesministern begleitet.

Frauenpower: Die mächtigsten Damen der Welt

Frauenpower: Die mächtigsten Damen der Welt laut Forbes-Liste

Die Preisverleihung am Dienstagabend wird mit einem Staatsbankett verbunden, das es seit Mitte der 1990er Jahre nicht mehr für eine deutsche Regierung gegeben hat. In Obamas Amtszeit wurde eine solche Ehre bisher nur den Präsidenten von China, Mexiko und Indien zuteil. Das Verhältnis von Obama und Merkel gilt als nicht so herzlich wie Merkels Beziehung zu Obamas Vorgänger, George W. Bush.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die deutsche Sprache hat jetzt auch ein großes Eszett
Als der Rat für deutsche Rechtschreibung 2004 antrat, den "Sprachfrieden" herzustellen, herrschte ein wahrer Rechtschreibkrieg. Der ist inzwischen vorbei - nun hat der …
Die deutsche Sprache hat jetzt auch ein großes Eszett
Bombe in Berliner McDonald‘s: Polizei-Großeinsatz
In einem McDonald‘s in Berlin-Kreuzberg wurde eine Gasflasche mit Zündvorrichtung entdeckt. Polizei und Staatsschutz ermitteln nun.
Bombe in Berliner McDonald‘s: Polizei-Großeinsatz
Dieser Mann demoliert Denkmal - und überträgt das live im Internet
Live bei Facebook übertrug ein Amerikaner, wie er ein Denkmal mit seinem Auto über den Haufen fährt. Manche feiern ihn dafür als Held, andere verurteilen die Aktion.
Dieser Mann demoliert Denkmal - und überträgt das live im Internet
Abnehm-Bloggerin postet mutige Fotos: Von Instagram abgestraft
Über 150.000 Menschen verfolgen Morgen Bartleys Kampf gegen ihr Übergewicht, den sie mit mutigen Vorher-Nachher-Fotos dokumentiert. Doch nun wurde einer ihrer Posts …
Abnehm-Bloggerin postet mutige Fotos: Von Instagram abgestraft

Kommentare