Obdachloser versteckt 30 Dinge in seinem Po

Florida - Da staunten sogar die Beamten im Knast: Bei der Durchsuchung eines Obdachlosen, der seine Haftstrafe antreten musste, fanden sie im Po ein Kondom mit 30 Gegenständen.

Neil Lansing wurde bei seinem Haftantritt - er war wegen Drogenbesitzes verurteilt worden - einer Routineuntersuchung unterzogen. Dabei entdeckten die Beamten ein Kondom in seinem Anus, berichtet das Onlineportal theweeklyvice.com.

Als sie es herauszogen, konnten sie ihren Augen kaum trauen: Der 33 Jahre alte Obdachlose wollte darin 17 blaue Pillen, eine Zigarette, sechs Streichhölzer, einen Feuerstein, eine leere Spritze mit einem Radiergummi auf der Nadel, einen Lippenbalsam, ein frisches Kondom, einen Kassenzettel und einen Gutschein in den Knast schmuggeln.

Lansing drohen nun weitere Strafen wegen illegalen Drogen- und Tabakbesitzes innerhalb eines Gefängnisses.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

14-jährige Cäciele wird vermisst - Ist sie mit ihrem Betreuer (24) durchgebrannt?
Wo ist die 14-jährige Cäciele nur abgeblieben? Die Polizei Rostock sucht nach ihr - sie wurde zuletzt in einer Wohngruppe in Grevesmühlen gesehen. Gleichzeitig wurde …
14-jährige Cäciele wird vermisst - Ist sie mit ihrem Betreuer (24) durchgebrannt?
Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Bonn (dpa) - Die beiden großen Flossen von Dumbo-Oktopussen wirken wie die riesigen Ohren von Disneys gleichnamigem Elefanten. Forscher haben beobachtet, wie so ein Tier …
Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Krankheitserreger, gegen die Antibiotika nicht mehr helfen, bereiten Medizinern seit Jahren großes Kopfzerbrechen. Auch bei einer Tagung von Mikrobiologen in Bochum war …
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen
Ein Brandstifter legt Feuer in einem Berliner Plattenbau - gleich mehrfach. Nun fasst die Polizei einen Verdächtigen. Die Bewohner hoffen jetzt auf ein Ende der Brände.
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen

Kommentare