+
Ein 26-jähriger früherer Obermessdiener stehtin Trier wegen Mißbrauchs vor Gericht.

Obermessdiener wegen Mißbrauchs vor Gericht

Trier - Die Mißbrauchsmeldungen in der katholischen Kirche reißen nicht ab. Vor dem Landesgericht Trier muss sich ein ehemaligen Obermessdiener seit Montag wegen Missbrauchs verantworten. 

Ein früherer Obermessdiener aus der Eifel steht seit Montag wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern vor dem Landgericht Trier. Der 26-Jährige soll sich in 25 Fällen an einem minderjährigen Messdiener vergangen haben.

Die Übergriffe zwischen April 2004 und September 2006 hatte er laut Anklage im Pfarrheim oder in der Sakristei einer Kirche verübt. Manchmal soll er dem Jungen auch Geld dafür gegeben haben. Der angeklagte Auszubildende aus der Region Gerolstein soll zudem ein weiteres Kind missbraucht und sich von einem Dritten Nacktaufnahmen besorgt haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Explosion in Mehrfamilienhaus verletzt sechs Menschen
Offenbar unsachgemäßer Umgang mit Gaskartuschen hat in einem Mehrfamilienhaus in Flensburg eine Explosion ausgelöst. Sechs Menschen wurden dabei am späten Sonntagabend …
Explosion in Mehrfamilienhaus verletzt sechs Menschen
Illegales Autorennen? Mutmaßliche Raser in Hagen vor Gericht
Zwei Autos rasen durch Hagen, prallen schließlich in den Gegenverkehr. Jetzt wird der folgenschwere Unfall vor Gericht verhandelt. Sind die beiden Angeklagten ein …
Illegales Autorennen? Mutmaßliche Raser in Hagen vor Gericht
Temperaturrekord vom Sonntag kippelt schon
Der bisherige Hitzerekord des Jahres wurde am Samstag geknackt - und am Sonntag gleich wieder überboten. Aber auch dieser wackelt schon.
Temperaturrekord vom Sonntag kippelt schon
Tote bei Massenpanik in Honduras
Tegucigalpa (dpa) - Bei einer Massenpanik vor dem Endspiel um die Fußballmeisterschaft von Honduras sind am Nationalstadion in Tegucigalpa mindestens fünf Menschen ums …
Tote bei Massenpanik in Honduras

Kommentare