Pflege der Mundart

Österreicher stehen zum Dialekt

Linz - Die Österreicher sind keine großen Freunde des Hochdeutschen. Sie sind stolz darauf, Dialekt zu sprechen.

Jeder zweite Österreicher steht voll und ganz zum Dialekt. In einer repräsentativen Studie gaben 52 Prozent der Befragten an, Mundart sei für die eigene Kultur besonders wichtig und müsse gepflegt werden. Vor allem Frauen und über 50-Jährige bekannten sich demnach zu regionalen Sprachvarianten. Größter Beliebtheit erfreut sich der Dialekt des südlichsten Bundeslandes Kärnten.

Dem Hochdeutschen stehen Menschen in Österreich hingegen kritischer gegenüber. Lediglich 15 Prozent der Befragten waren der Meinung, es müsse mehr Hochdeutsch gesprochen werden. Das Linzer Institut für Markt- und Sozialanalysen (IMAS) befragte zwischen 27. Oktober und 17. November 1020 ausgewählte Personen ab 16 Jahren.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Suche nach Flug MH370 eingestellt - Angehörige protestieren
Das Verschwinden von Flug MH370 bleibt vorerst eines der größten Rätsel der Luftfahrtgeschichte. Die Suche nach der Boeing 777 wird beendet. Die Hoffnung auf einen …
Suche nach Flug MH370 eingestellt - Angehörige protestieren
Brasilien: Polizei räumt Gefängnisdach nach Blutbad mit 26 Toten
Natal - Nach dem Blutbad in einem brasilianischen Gefängnis hat die Polizei am Montag das Dach der Haftanstalt geräumt, das von mehreren Dutzend Häftlingen besetzt …
Brasilien: Polizei räumt Gefängnisdach nach Blutbad mit 26 Toten
Mutmaßliche Dreifachmörderin vor Gericht
Nach dem Brand in einer Gießener Wohnung wird die Leiche eines Mannes entdeckt. Doch nicht das Feuer brachte ihn um, sondern rohe Gewalt. Die Ermittler machen eine …
Mutmaßliche Dreifachmörderin vor Gericht
Suche nach vermisstem Flug MH370 wird eingestellt
Sydney - Fast drei Jahre nach dem ungeklärten Verschwinden des Flugs MH370 der Fluglinie Malaysia Airlines ist die Suche nach der Maschine eingestellt worden.
Suche nach vermisstem Flug MH370 wird eingestellt

Kommentare