Das war einmalig!

Vier Stunden im Oktoberfest-Riesenrad: Eine Gondel nur für unsere GoPro

Das ist einmalig: Für die Oktoberfest-Reporter von tz.de haben die Betreiber des großen Riesenrads extra eine leere Gondel für vier Stunden reserviert. Dort wurde eine GoPro befestigt. Und die filmte, wie die Wiesn-Lichter angehen.

Lesen Sie den Oktoberfest-Ticker von tz.de*. 

*tz.de ist teil des deutschlandweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © Videoredaktion

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Videos

Video
Giftspinnen-Alarm im Sauerland: Schwarze Witwe kann Menschen töten
Im beschaulichen Werdohl sorgte eine Schwarze Witwe für Aufregung. Der Biss des giftigen Achtbeiners kann tödlich sein - die Feuerwehr rückte mit Schutzkleidung an.
Giftspinnen-Alarm im Sauerland: Schwarze Witwe kann Menschen töten
Video
3 Fakten, die "beweisen", dass die Erde flach ist - und wie man sie widerlegt
Es gibt aber zahlreiche Anhänger der "Flat Earth"-Theorie. Wir stellen 3 beliebte Argumente vor und erklären, wie sie wissenschaftlich widerlegt werden.
3 Fakten, die "beweisen", dass die Erde flach ist - und wie man sie widerlegt
Video
"Hallo, Tod": Dieser Coca-Cola-Werbespruch ging so richtig daneben
Coca-Cola wollte seine Kunden nur mit einer netten Begrüßung zu ihren Getränkeautomaten anlocken. Doch das ging mächtig schief.
"Hallo, Tod": Dieser Coca-Cola-Werbespruch ging so richtig daneben
Video
Unglaublich: Tote Sängerin wieder auf der Bühne
Tote Amy Winehouse geht 2019 auf Tour. Moderne Technik macht es möglich: Die 2011 verstorbene Amy Winehouse kommt wieder auf die Bühne - in Form eines Hologramms. …
Unglaublich: Tote Sängerin wieder auf der Bühne