Großfeuer vernichtet Gebäude, ein Mann schwer verletzt

Großfeuer vernichtet Gebäude, ein Mann schwer verletzt
Plumps: Olly fällt bei der Hundeshow auf die Nase. Aber keine Sorge, er steht wieder auf!

Hundeshow

Olly plumpst und die Zuschauer schmelzen dahin

Birmingham - So schön auf die Schnauze fallen kann nicht jeder: Mit seiner spektakulären Nasen-Landung ist der kleine Rettungshund „Olly“ zum Internet-Star geworden.

Bei einem Hürden-Lauf auf der traditionsreichen „Crufts“-Hundeshow im britischen Birmingham am Wochenende war der Jack Russell Terrier „Olly“ so aufgeregt, dass er sich beim Sprung über ein Hindernis grandios verschätzte, die Stange mitriss und eine beeindruckende Bruchlandung hinlegte. Völlig ungerührt setzte „Olly“ seinen wilden Lauf fort, gebannt verfolgt vom hörbar erleichterten Publikum.

„Olly ist zwar ein bisschen verrückt, aber dafür lieben ihn alle“, sagte seine Besitzerin Karen Parker (41) in einem britischen Radio-Interview. Den ersten Preis der Hundeshow bekam zwar ein perfekt gestriegelter Cocker Spaniel. Doch dafür gewann „Olly“ die Herzen der Internetnutzer. Das YouTube-Video mit seiner Performance wurde bis Donnerstag bereits über sieben Millionen Mal angesehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwei Obdachlose an Berliner S-Bahnhof angezündet
Wieder werden arglose Obdachlose in Berlin attackiert. Ein Unbekannter übergießt sie mit einer Flüssigkeit und zündet sie an. Mit schweren Brandverletzungen werden sie …
Zwei Obdachlose an Berliner S-Bahnhof angezündet
Tote und 13 Verletzte bei Schüssen in Toronto
Auf einer belebten Straße in der kanadischen Großstadt fallen ganz plötzlich Schüsse. Es gibt Tote und Verletzte. Warum der Schütze zur Waffe griff, ist noch ein Rätsel.
Tote und 13 Verletzte bei Schüssen in Toronto
Impfskandal erschüttert China
Skandale um schadhafte Medikamente oder Nahrungsmittel haben in China hohe politische Sprengkraft. Nach Enthüllungen über Manipulationen bei einem Impfstoffhersteller …
Impfskandal erschüttert China
Die Lobby der Insekten: Ein Verein rüttelt das Land auf
Seit Jahrzehnten beobachten Forscher ein stilles Insektensterben - und kaum jemand hörte ihnen zu. Das hat sich gründlich geändert. Wie ein Krefelder Verein die Bienen …
Die Lobby der Insekten: Ein Verein rüttelt das Land auf

Kommentare