+

Sie raste auf der Autobahn

Oma wird bestraft, weil sie im Porsche mit 238 km/h geblitzt wurde

Ein Gericht in Belgien hat eine Großmutter (79 Jahre) verurteilt, weil sie mit 238 Kilometern pro Stunde in ihrem Porsche fuhr. Sie wurde auf der Autobahn geblitzt. 

Brüssel - Die Oma muss 1200 Euro zahlen. Ihren Führerschein ist die 1937 geborene Belgierin für drei Monate los. Wie belgische Medien berichteten, blitzte die Polizei die Großmutter aus der Stadt La Louviere im vergangenen Juni auf der Autobahn in einem Porsche. 

Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit lag bei 120 Km/h. Wie die Nachrichten-Seite „DHnet.be“ berichtete, sagte die Frau, sie habe eine Spritztour machen wollen, weil sie nicht habe schlafen können. Ihr Anwalt sagte vor Gericht, es sei das erste Mal gewesen, dass man seine Mandantin beim Schnellfahren erwischt habe. 

Das Urteil erging bereits am Mittwoch.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach Ausbruch aus Psychiatrie: Zwei Straftäter gefasst
Für zwei der drei aus einer Psychiatrie ausgebrochenen Straftäter ist die Zeit in Freiheit schon wieder vorbei. Die Polizei fasst die beiden Männer auf der Flucht.
Nach Ausbruch aus Psychiatrie: Zwei Straftäter gefasst
Experten rätseln: Was hat es mit diesem mysteriösen Meer-Monster auf sich? 
Ein unheimliches See-Monster haben Spaziergänger vor ein paar Tagen an einem philippinischen Strand entdeckt. Die mysteriöse Kreatur sorgt mächtig für Wirbel. Doch sein …
Experten rätseln: Was hat es mit diesem mysteriösen Meer-Monster auf sich? 
Pilze in Bayern nach wie vor radioaktiv verseucht
München (dpa) - Auch mehr als drei Jahrzehnte nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl sind einige Pilzarten insbesondere in Bayerns Wäldern noch immer stark …
Pilze in Bayern nach wie vor radioaktiv verseucht
18-Jähriger liefert sich Verfolgungsfahrt mit Zivilstreife
Ein junger Mann hat sich im Emsland eine halsbrecherische Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Nun droht dem 18-Jährigen eine Strafe.
18-Jähriger liefert sich Verfolgungsfahrt mit Zivilstreife

Kommentare