+
Das internetbasierte Programm soll den Patienten dabei helfen, besser mit ihren depressiven Belastungen umzugehen. Foto: Felix Kästle

Geringere Abbrecherquote

Online-Therapie kann bei Depressionen helfen

Berlin (dpa) - Bei leichten und mittelschweren Depressionen können Online-Therapien eine wirksame und effektive Alternative zur klassischen Psychotherapie sein. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Freien Universität Berlin und der Techniker Krankenkasse (TK), die in Berlin vorgestellt wurde.

Die rund 1100 Patienten, die im Internet den "TK-DepressionsCoach" genutzt hatten, wiesen demnach einen erkennbaren und andauernden Rückgang ihrer Krankheitssymptome auf. In der Folge gab es auch weniger Fehltage und Krankschreibungen. Darüber hinaus sei die Abbrecherquote deutlich geringer als bei den sonst üblichen Therapien.

Das internetbasierte Programm soll den Patienten dabei helfen, besser mit ihren depressiven Belastungen umzugehen. Für sie gibt es unter anderem spezielle Übungen sowie eine individuelle Online-Betreuung durch Therapeuten. Damit reagiert die Krankenkasse auf die oftmals langen Wartezeiten bei Therapieplätzen sowie auf internationale Studien, wonach nur jeder vierte Depressionspatient angemessen behandelt wird.

Davon, dass das Online-Tool - wie etwa in Großbritannien oder den Niederlanden - zur Regelversorgung gehört, sei man in Deutschland allerdings noch "Lichtjahre entfernt".

Informationen der TK zum DepressionsCoach

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach dem Beben: Mexiko sucht weiter nach Verschütteten
Es ist ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit - und gelebte Solidarität: In Mexiko helfen Zehntausende Menschen, die Trümmer abzutragen, um noch Überlebende des …
Nach dem Beben: Mexiko sucht weiter nach Verschütteten
Lottospielerin tippte 30 Jahre dieselben Zahlen - jetzt gewann sie eine Mega-Summe
Eine 67-jährige Amerikanerin tippte 30 Jahre lang bei einer Lotterie die gleichen Zahlen - und jetzt wurde sie belohnt. Sie gewann eine Mega-Summe
Lottospielerin tippte 30 Jahre dieselben Zahlen - jetzt gewann sie eine Mega-Summe
Kletteraktion: Mann steigt auf Hohenzollernbrücke - Bahnverkehr in Köln gestört
Um auf seine Situation aufmerksam zu machen, klettert ein abgelehnter Asylbewerber auf einen der Stahlbogen der Hohenzollernbrücke in Köln. Eine Protestaktion mit großen …
Kletteraktion: Mann steigt auf Hohenzollernbrücke - Bahnverkehr in Köln gestört
Laute Party bringt drei Kriminelle hinter Gittern
Dumm gelaufen: Als die Polizei wegen einer zu lauten Feier in Saarbrücken anrückte, entdeckte sie unter den Gästen drei Kleinkriminelle - und nahm sie fest.
Laute Party bringt drei Kriminelle hinter Gittern

Kommentare