+
Dass aus diesen Trümmern noch jemand lebend gerettet werden konnte, ist kaum zu glauben.

Unglaublich

Opfer überleben 50 Stunden in diesen Trümmern

Neu Delhi - Mehr als 50 Stunden nach dem Einsturz eines Gebäudes in Indien sind vier weitere Überlebende in dem riesigen Trümmerberg aus Betonplatten und Stahlträgern entdeckt worden.

Die Retter fanden in der Nacht zum Dienstag auch Leichen, so dass die Zahl der Toten auf 27 stieg, wie Polizeisprecher Karuna Sagar sagte. Die meisten Opfer sind Bauarbeiter. Sie holten am Samstag gerade ihren Lohn auf der Baustelle ab, als das elfstöckige Hochhauses im südindischen Chennai wie ein Kartenhaus über ihnen zusammenkrachte. Mehr als 20 Menschen könnten noch unter dem Schutt liegen, sagte Sagar. „Wir erwarten, dass es noch weitere Überlebende gibt.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leben im All? Entdeckung lässt Forscher hoffen
Liège - Wissenschaftler haben rund um einen Zwergstern in unserer kosmischen Nachbarschaft sieben erdähnliche Planeten entdeckt. Auf sechs von ihnen könnte Leben möglich …
Leben im All? Entdeckung lässt Forscher hoffen
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Mittwoch warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 22. Februar 2017.
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Österreicher überrollt seine kleine Tochter mit dem Traktor
Wien - In Österreich hat ein Mann seine zweijährige Tochter mit dem Traktor überrollt und dabei tödlich verletzt. Der 37-Jährigen wurde nun wegen fahrlässiger Tötung …
Österreicher überrollt seine kleine Tochter mit dem Traktor
Neue Spezies? Forscher machen spektakuläre Entdeckung in dieser Höhle
Naica - Forscher haben in einem mexikanischen Höhlensystem bis zu 60.000 Jahre alte lebende Mikroorganismen gefunden, die in Kristalle eingeschlossen waren. Handelt es …
Neue Spezies? Forscher machen spektakuläre Entdeckung in dieser Höhle

Kommentare