Mjam, mjam, mjam

Opossum überfrisst sich in Bäckerei

  • schließen

München - Einen ungebetenen Gast entdeckten die Mitarbeiter einer Bäckerei in Australien. Ein kleines Opossum lag inmitten der ganzen Süßspeisen. Es hatte es sich schmecken lassen.

Eine kleine Naschtour wird schon nicht schaden. Das dachte sich wohl ein Opossum, als es in eine Bäckerei eingebrochen ist. Dort nagte sich das kleine Beuteltier durch eine Verpackung und schon machte sich das Opossum über die Süßwaren her.

Allerdings waren wohl die Augen größer als der Magen. Als die Mitarbeiter der Bäckerei in der Früh reinkamen, fanden sie den kleinen Kerl völlig überfressen und total bewegungs- und regungslos. Das Foto wurde dann sofort auf einer Facebook-Seite veröffentlicht.

ms

Rubriklistenbild: © AFP (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unglaubliche Summe! Australische Polizei setzt Rekordbelohnung aus
Um Morde aus den 80er-Jahren aufklären zu können, setzt die australische Polizei nun auf die Hilfe der Bevölkerung. Hinweise werden dabei fürstlich entlohnt.
Unglaubliche Summe! Australische Polizei setzt Rekordbelohnung aus
"Antilopen-Parfüm" hält Tsetse-Fliegen von Rindern fern
Bonn (dpa) - Ein "Antilopen-Parfüm" kann die gefährliche Tsetse-Fliege in Afrika von Rindern fernhalten. Das schreiben Wissenschaftler des Zentrums für …
"Antilopen-Parfüm" hält Tsetse-Fliegen von Rindern fern
Heftiger Taifun nähert sich Japan
Tokio (dpa) - Ein heftiger Taifun hat Kurs auf Japan genommen. Die nationale Wetteragentur warnte am Samstag vor Stürmen in weiten Gebieten entlang der Pazifikküste des …
Heftiger Taifun nähert sich Japan
Sternschnuppen im Oktober: So sehen Sie den Orion-Regen heute Nacht
Sternschnuppen im Oktober 2017: Freitag und Samstag in der Nacht sind am Himmel über Deutschland Orioniden zu sehen. Hier finden Sie alle Infos.
Sternschnuppen im Oktober: So sehen Sie den Orion-Regen heute Nacht

Kommentare