+
Ein Orang-Utan sorgte am Pariser Flughafen für Verzweiflung.

Am Flughafen

Orang-Utan bringt mit Plüschtier Security in Not

Paris - Ein offenbar in sein Kuscheltier vernarrter Orang-Utan hat das Sicherheitspersonal am Pariser Flughafen Charles de Gaulle in große Nöte gebracht.

Der Menschenaffe, der in einen Käfig gesperrt über Paris nach Chile geflogen werden sollte, wollte sich bei einer Sicherheitskontrolle partout nicht von dem Plüschtier trennen, wie ein Polizeivertreter am Freitag sagte. Das Sicherheitspersonal musste sicherstellen, dass in dem Kuscheltier "nichts Illegales" versteckt ist.

Der "ziemlich stattliche" Orang-Utan rückte das Kuscheltier aber nicht heraus und ließ sich auch von den zur Verstärkung herbeigerufenen Sicherheitsleuten nicht beeindrucken. "Sie haben nicht geschafft, dass er sein Spielzeug loslässt", sagte der Polizist. "Er hätte fast alles kaputt gemacht, als versucht wurde, ihm das Kuscheltier wegzunehmen." Schließlich gaben die Sicherheitsleute klein bei: Der Orang-Utan wurde zweimal in einer Sicherheitsschleuse durchleuchtet - dann gab es grünes Licht für den Weiterflug.

AFP

Bilder: Die am stärksten bedrohten Arten

Bilder: Die am stärksten bedrohten Arten

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - Erschreckende Wendung bei Ermittlungen
Monatelang wurde nach Rachel N. (20) und Joseph O. (21) gesucht. Am Wochenende wurden ihre Leichen im Joshua-Tree-Nationalpark entdeckt (Update unten).
Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - Erschreckende Wendung bei Ermittlungen
Unbekannter schleicht sich auf Hochzeit - als er sich auszieht, dreht der Bräutigam durch
Sein Striptease brachte das Fass zum Überlaufen: Ohne Einladung hat ein Betrunkener auf einer Hochzeit getanzt und hat schließlich vom Bräutigam Keile bezogen.
Unbekannter schleicht sich auf Hochzeit - als er sich auszieht, dreht der Bräutigam durch
25 Männer wollen junge Frau vergewaltigen - aber damit haben sie nicht gerechnet
Es fing alles mit einem Spaß an, aber dann wurde die Situation plötzlich ernst: 25 Männer wollen eine junge Frau vergewaltigen - aber damit haben sie nicht gerechnet.
25 Männer wollen junge Frau vergewaltigen - aber damit haben sie nicht gerechnet
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom Samstag. 4 Millionen liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen

Kommentare