Orkan droht: Bilder der schlimmsten Unwetter der letzten Jahre
1 von 14
Ein Lufthansa-Maschine schrammt während des Orkans "Emma" knapp an einer Katastrophe vorbei: Auf dem Hamburger Flughafen sollte der Jet im März 2008 landen. Die Pilotin startete geistesgegenwärtig durch und verhinderte Schlimeres.
Orkan droht: Bilder der schlimmsten Unwetter der letzten Jahre
2 von 14
Tragischer Tod der kleinen Diana in München während des Orkan Kyrills: Eine marode Balkontür wurde durch den Orkan im Januar 2007 umgerissen und erschlug das Kind. Ihre Oma und ihre kleiner Bruder halten das Bild von Diana in Händen.
Orkan droht: Bilder der schlimmsten Unwetter der letzten Jahre
3 von 14
Totalausfall: Für Bahnreisende in München ging bei dem Orkan Kyrill nichts mehr. 
Orkan droht: Bilder der schlimmsten Unwetter der letzten Jahre
4 von 14
Feuerwehrleute arbeiten am 18. Januar 2007 an der Bundesstraße 11 bei Baierbrunn im Landkreis München an einem verunglückten Fahrzeug. Durch den Orkan "Kyrill" umstürzende Bäume hatten ein Fahrzeug unter sich begraben, der Fahrer konnte sich unverletzt retten.
Orkan droht: Bilder der schlimmsten Unwetter der letzten Jahre
5 von 14
Ein Baum stürzte auf ein stattliches Einfamilienhaus.
Orkan droht: Bilder der schlimmsten Unwetter der letzten Jahre
6 von 14
Auch auf dem Münchner Waldfridhof entwurzelte der Orkan Kyrill Bäume und sorgte für große Schäden. 
Orkan droht: Bilder der schlimmsten Unwetter der letzten Jahre
7 von 14
Die Wohnräume sind am 19.01.2007 in einem Haus in Wasserlosen im Landkreis Schweinfurt (Unterfranken) zu sehen, bei dem die Fassade durch den Orkan Kyrill zum Teil eingerissen wurde.
Orkan droht: Bilder der schlimmsten Unwetter der letzten Jahre
8 von 14
Kyrill ließ Stromkasten umknicken wie Streichhözer.

Die schlimmsten Unwetter der vergangenen Jahre

Eine Orkan-Warnung hat Deutschland am Dienstag in Alarmzustand versetzt. Vielen sind noch die Bilder der letzten großen  Unwetter-Katastrophen in lebhafter Erinnerung. So schlimm war es bei Emma, Kyrill & Co.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Tote und Verletzte nach Schiffsunglück in Kolumbien
Das Freizeitschiff "El Almirante" ist mit etwa 150 Passagieren auf einem bei Touristen beliebten Stausee unterwegs. Dann sinkt es plötzlich. Die Zahl der Opfer kann noch …
Tote und Verletzte nach Schiffsunglück in Kolumbien
Feuerwehr bekämpft Großbrand in Jacobs-Werk
Enormen Schaden richtete ein Großbrand im Jacobs-Werk in Elmshorn angerichtet. Dort arbeiten rund 100 Menschen
Feuerwehr bekämpft Großbrand in Jacobs-Werk
Bilder von der Explosion eines Tanklastzugs in Pakistan
Islamabad - Nach der Explosion eines Tanklastzugs nahe der ostpakistanischen Stadt Bahawalpur ist die Zahl der Toten auf 153 gestiegen.
Bilder von der Explosion eines Tanklastzugs in Pakistan
Boot mit Touristen gekentert: Mindestens sechs Tote und 31 Vermisste
Das Freizeitschiff „El Almirante“ ist mit 150 Passagieren auf einem Stausee unterwegs, als es plötzlich zu sinken beginnt. Die Zahl der Opfer kann noch steigen.
Boot mit Touristen gekentert: Mindestens sechs Tote und 31 Vermisste

Kommentare