Orkan droht: Bilder der schlimmsten Unwetter der letzten Jahre
1 von 14
Ein Lufthansa-Maschine schrammt während des Orkans "Emma" knapp an einer Katastrophe vorbei: Auf dem Hamburger Flughafen sollte der Jet im März 2008 landen. Die Pilotin startete geistesgegenwärtig durch und verhinderte Schlimeres.
Orkan droht: Bilder der schlimmsten Unwetter der letzten Jahre
2 von 14
Tragischer Tod der kleinen Diana in München während des Orkan Kyrills: Eine marode Balkontür wurde durch den Orkan im Januar 2007 umgerissen und erschlug das Kind. Ihre Oma und ihre kleiner Bruder halten das Bild von Diana in Händen.
Orkan droht: Bilder der schlimmsten Unwetter der letzten Jahre
3 von 14
Totalausfall: Für Bahnreisende in München ging bei dem Orkan Kyrill nichts mehr. 
Orkan droht: Bilder der schlimmsten Unwetter der letzten Jahre
4 von 14
Feuerwehrleute arbeiten am 18. Januar 2007 an der Bundesstraße 11 bei Baierbrunn im Landkreis München an einem verunglückten Fahrzeug. Durch den Orkan "Kyrill" umstürzende Bäume hatten ein Fahrzeug unter sich begraben, der Fahrer konnte sich unverletzt retten.
Orkan droht: Bilder der schlimmsten Unwetter der letzten Jahre
5 von 14
Ein Baum stürzte auf ein stattliches Einfamilienhaus.
Orkan droht: Bilder der schlimmsten Unwetter der letzten Jahre
6 von 14
Auch auf dem Münchner Waldfridhof entwurzelte der Orkan Kyrill Bäume und sorgte für große Schäden. 
Orkan droht: Bilder der schlimmsten Unwetter der letzten Jahre
7 von 14
Die Wohnräume sind am 19.01.2007 in einem Haus in Wasserlosen im Landkreis Schweinfurt (Unterfranken) zu sehen, bei dem die Fassade durch den Orkan Kyrill zum Teil eingerissen wurde.
Orkan droht: Bilder der schlimmsten Unwetter der letzten Jahre
8 von 14
Kyrill ließ Stromkasten umknicken wie Streichhözer.

Die schlimmsten Unwetter der vergangenen Jahre

Eine Orkan-Warnung hat Deutschland am Dienstag in Alarmzustand versetzt. Vielen sind noch die Bilder der letzten großen  Unwetter-Katastrophen in lebhafter Erinnerung. So schlimm war es bei Emma, Kyrill & Co.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall
Vor einem Jahr lieferten die Mexikaner den mächtigen Drogenboss an die USA aus. Die Haftbedingungen im Hochsicherheitsgefängnis von New York setzen dem früheren Chef des …
Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall
Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt
Mit heftige Böen und viel Regen hat sich das Sturmtief "Friederike" am Donnerstagmorgen in Teilen Deutschlands angekündigt. Die Deutsche Bahn reagiert auf das Unwetter.
Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt
Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr
Orkanböen bis zu 115 km/h: Wetterexperten erwarten vom anrückenden Sturmtief "Friederike" nichts Gutes. Ungemütlich wurde es für Autofahrer schon vorher. Viele kamen bei …
Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr
"Matterhorn is back" - Zug nach Zermatt fährt wieder
Schnee satt wie seit Jahren nicht mehr - die Wintersportorte in den Alpen frohlocken, aber erst einmal brachte das schneelastige Wetter akute Lawinengefahr und …
"Matterhorn is back" - Zug nach Zermatt fährt wieder

Kommentare