Audi ruft freiwillig 850.000 Diesel-Autos zurück

Audi ruft freiwillig 850.000 Diesel-Autos zurück
+
Spaziergänger genießen die Wintersonne in hamburg. Im Nordwesten steigen die Temperaturen auf 8 Grad. Foto: Christian Charisius

Überwiegend trocken - im Nordwesten mild

Offenbach (dpa) - Heute fällt bei meist starker Bewölkung in der Mitte und im Südosten noch etwas Regen, in höheren Lagen Schnee. Die Niederschläge lassen dabei im Tagesverlauf nach. Auflockerungen gibt es vor allem am Alpenrand und an den Küsten.

Die Höchstwerte liegen zwischen 8 Grad im Nordwesten und um 2 Grad im Süden, in höheren Lagen um +1 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst meldet. Der Wind weht schwach bis mäßig, anfangs aus überwiegend westlichen Richtungen, später dreht er im Südwesten auf Nordost. Nur in exponierten Gipfellagen sind noch starke Böen zu erwarten.

In der Nacht zum Mittwoch fällt kaum noch Niederschlag. Bei teils aufgelockerter Bewölkung kann sich stellenweise Nebel bilden. Die Tiefstwerte liegen um 2 Grad im Norden und um -2 Grad im Süden, unmittelbar am Alpenrand kann die Temperatur bis -10 Grad absinken.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Damals 4, heute 16: So sieht das „schönste Mädchen der Welt“ jetzt aus
Bereits mit vier Jahren stand sie auf dem Laufsteg: Thylane Blondeau. Sie wurde als „das schönste Mädchen der Welt“ bezeichnet. Jetzt ist sie 16 - Wird sie „die schönste …
Damals 4, heute 16: So sieht das „schönste Mädchen der Welt“ jetzt aus
Laster mit 20 Tonnen Äpfeln kippt auf A27 um
Eine Lastwagenfahrerin kommt mit ihrem Lkw von der Fahrbahn ab. Beim Rettungsversuch kippt der Sattelzug um. Wegen 20 Tonnen Obst auf der Fahrbahn muss die A27 bei …
Laster mit 20 Tonnen Äpfeln kippt auf A27 um
Hackerangriff gegen Telekom: Prozess gegen 29-jährigen Briten begonnen
Knapp acht Monate nach einem großangelegten Cyberangriff auf Router der Deutschen Telekom hat am Freitag der Prozess gegen den mutmaßlichen Hacker begonnen.
Hackerangriff gegen Telekom: Prozess gegen 29-jährigen Briten begonnen
Fast leerer Mondgestein-Beutel für 1,8 Millionen Dollar
Vor knapp einem halben Jahrhundert landete Neil Armstrong auf dem Mond und brachte ein kleines Beutelchen voller Gesteinsproben zurück zur Erde. Das wurde jetzt in New …
Fast leerer Mondgestein-Beutel für 1,8 Millionen Dollar

Kommentare