+
Der Bestand der Feldhasen ist in den letzten Jahren stark zurück gegangen.

Osterhasenfeindlich: Schützer rüffeln Bauern

Stuttgart - Durch Gifte befreien Bauern ihre Felder und Wiesen von unerwünschtem Unkraut. Doch das schadet der Tierwelt. Denn wovon sollen sich sonst  unsere "Osterhasen" ernähren?

Als “osterhasenfeindlich“ haben Naturschützer die Politik des Landesbauernverbandes in Baden-Württemberg kritisiert. Hasen seien auf eine naturverträglichere Landwirtschaft mit Äckern und Wiesen angewiesen, auf denen es nicht nur um den maximalen Ertrag gehe, betonte der Naturschutzbund (NABU) Baden-Württemberg am Dienstag in Stuttgart. Dem Bauernverband warf der NABU-Landesvorsitzende Andre Baumann vor, gegen entsprechende Pläne der EU vorzugehen.

Die schrägsten Tiere der Welt

Die schrägsten Tiere der Welt

“Hasen brauchen Äcker, auf denen auch Wildkräuter wachsen dürfen und keine Gifte alles Unerwünschte abtöten“, sagte Baumann laut Mitteilung. “Dass der Landesbauernverband Front macht gegen einen kleinen Anteil an solchen “ökologischen Vorrangflächen“ in unserer Agrarflur, ist für Hasen, Lerchen und Rebhühner fatal.“ Der Bestand des Feldhasen in Baden-Württemberg sei in den vergangenen Jahrzehnten stark zurückgegangen und habe sich nach Einschätzung von Experten zuletzt auf niedrigem Niveau stabilisiert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwere Stürme wüten in weiten Teilen der USA
Washington - Die USA leiden zur Zeit unter erheblichen Unwettern. Beischweren Stürmen sind am Wochenende mindestens 16 Menschen getötet worden. Die Gefahr besteht …
Schwere Stürme wüten in weiten Teilen der USA
Am 23. Januar ist internationaler „Tag der Handschrift“
Nürnberg - WhatsApp und Tablet statt Postkarte und Stift. Ist die Handschrift ein Auslaufmodell? Am 23. Januar wird das Schreiben mit der Hand in den Mittelpunkt …
Am 23. Januar ist internationaler „Tag der Handschrift“
Mord in Freiburg: Altersgutachten erwartet
Freiburg - Nach dem Sexualmord an einer Studentin in Freiburg schweigt der Verdächtige. Wie alt er ist, soll ein Gutachten klären. Das Ergebnis hat weitreichende Folgen …
Mord in Freiburg: Altersgutachten erwartet
Polizei reagiert mit emotionaler Botschaft auf Steinwürfe
Berlin - Nachdem mehrere Polizeiwagen mit Steinen attackiert wurden, hat das Social-Media-Team der Polizei mit einer eindringlichen Botschaft im Netz geantwortet.
Polizei reagiert mit emotionaler Botschaft auf Steinwürfe

Kommentare