Über Facebook verabredet

Autofahrer jagen und bedrohen Osteuropäer

Hildburghausen - Ein Fahrer eines Kleintransporters ist in Hildburghausen von mehreren einheimischen Autofahrern gejagt worden Und das nur, weil er aus Osteuropa stammt.

Mehrere einheimische Autofahrer haben einen Kleintransporter aus Osteuropa durch Hildburghausen in Südthüringen gejagt. An der Verfolgungsjagd seien 10 bis 15 Wagen beteiligt gewesen, sagte ein Polizeisprecher am Freitag.

Die Verfolger hätten bemerkt, dass vor einem Firmengelände drei aus Osteuropa stammende Menschen mit einem Transporter warteten, und sich daraufhin offenbar im sozialen Netzwerk Facebook im Internet verabredet.

Die Polizei stoppte den Konvoi nach einem Unfall. Der Fahrer des verfolgten Transporters flüchtete in einen Polizeiwagen. Selbst dort sei er noch bedroht worden, sagte der Sprecher. Die Polizei ermittelt wegen Landfriedensbruchs und prüft einen rechtsextremen Hintergrund.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zehntausende Kinder über Jahrzehnte hinweg in Australien missbraucht
Es geschah in Kirchen, Waisenheimen, Sportclubs, Jugendgruppen oder Schulen in ganz Australien: Überall, wo Kinder eigentlich besonderen Schutz genießen sollten, kam es …
Zehntausende Kinder über Jahrzehnte hinweg in Australien missbraucht
NRW: Verstärkte Sicherheitsvorkehrungen zur Jahreswende
"Köln ist gezeichnet", sagt der frühere Polizeipräsident Mathies. Das Land hat Lehren gezogen aus der Silvesternacht 2015/2016. Diesmal wird geklotzt: Tausende …
NRW: Verstärkte Sicherheitsvorkehrungen zur Jahreswende
Bus-Tragödie: Zehn Menschen schweben noch in Lebensgefahr
Beim Zusammenstoß eines Schulbusses mit einem Regionalzug in Südfrankreich sind vier Menschen ums Leben gekommen. Zahlreiche weitere Opfer kämpfen allerdings noch um ihr …
Bus-Tragödie: Zehn Menschen schweben noch in Lebensgefahr
Was steckt eigentlich hinter dem Mythos Weiße Weihnachten?
„Früher lag an Weihnachten immer Schnee“: Das glauben viele Menschen in Deutschland. Wissenschaftler sagen nun, was an dieser These dran ist - und wie dagegen die …
Was steckt eigentlich hinter dem Mythos Weiße Weihnachten?

Kommentare