Technische Störung am Isartor: Erhebliche Verzögerungen auf der Stammstrecke

Technische Störung am Isartor: Erhebliche Verzögerungen auf der Stammstrecke
+
Der junge Ozelot "Diego" erkundet im Zoo in Berlin sein Gehege.

Dieses Ozelot-Baby ist eine Seltenheit

Berlin - Der Zoologische Garten Berlin feierte einen seltenen Zuchterfolg: Am Dienstag stellten die Tierpfleger das schon am 10. März geborene Ozelot-Katzenbaby erstmals öffentlich vor.

Nach Zoo-Angaben ist der Nachwuchs dieser Tierart in Zoo-Haltung äußerst selten und weltweit “an einer Hand abzuzählen“. Das Jungtier wollte vor Publikum alles genau erkunden und bot Fotografen und Kameraleuten prächtige Motive.

Bilder vom Berliner Ozelot-Nachwuchs

Ozelot-Nachwuchs im Berliner Zoo

Ozelots gehören zu den amerikanischen Pardelkatzen, die wegen ihres besonders schön gefleckten Fells insbesondere in den 1960er- und 1970er-Jahren dramatisch durch Pelzjagd dezimiert wurden. Erst als der Ozelot 1989 in das internationalen Washingtoner Artenschutz-Übereinkommen aufgenommen wurde, konnten sich die Bestände in seinem mittel- und südamerikanischen Lebensraum wieder etwas stabilisieren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Höhlen-Drama: Jungen haben das Krankenhaus verlassen
Die aus einer Höhle in Thailand gerettete Jungen-Fußballmannschaft und ihr Trainer haben das Krankenhaus verlassen und geben eine Pressekonferenz. Der News-Ticker zur …
Höhlen-Drama: Jungen haben das Krankenhaus verlassen
Rettungswagen mit Schwangerer an Bord baut Unfall und kippt um - so geht es dem Baby 
Eigentlich soll es schnell gehen - schnell in eine Hamburger Klinik zur Entbindung. Doch dann kracht es und der Rettungswagen liegt auf der Seite.
Rettungswagen mit Schwangerer an Bord baut Unfall und kippt um - so geht es dem Baby 
Nach Gruppenvergewaltigung von Mädchen (13): Verdächtiger in Bulgarien gefasst
In einem Waldstück in Velbert sollen sich mindestens acht Schüler an einem 13 Jahre alten Mädchen vergangen und die Tat gefilmt haben. Nun hat die Polizei einen …
Nach Gruppenvergewaltigung von Mädchen (13): Verdächtiger in Bulgarien gefasst
Kampf gegen Aids weniger erfolgreich als erhofft
Botsuana, Kambodscha, Dänemark, Swasiland, Namibia und die Niederlande: Das sind die einzigen Länder, die die Ziele der UN im Ringen gegen Aids schon erreicht haben. Es …
Kampf gegen Aids weniger erfolgreich als erhofft

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.