Herde ausgebrochen

Pamplona läßt grüßen: Rinder traben durch Dorf

Dornum - An das berüchtigte Stierrennen im spanischen Pamplona mussten Polizisten im ostfriesischen Dornum denken: 25 Rinder waren ausgebrochen und machten das Dorf unsicher.

Die Rinder waren am Freitag von einer Weide ausgebrochen und trabten neugierig durch das Dorf, wie die Polizei in Aurich mitteilte. Auf Trab kamen dann auch mehrere Polizisten und freiwillige Helfer: Sie brauchten als Hilfs-Cowboys fast drei Stunden für das Einfangen der Tiere.

Die Ausreißer blieben zwar friedlich, mussten aber unter anderem von einer Bahnstrecke vertrieben werden. Verletzt wurde niemand, auch der angerichtete Flurschaden blieb gering.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump ruft nach verheerendem Sturm "Maria" Katastrophenfall für Puerto Rico aus
US-Präsident Trump fährt ins Krisengebiet und spricht von einem „Monster-Hurrikan“. Dieser ist über Puerto Rico hinweggezogen und hat schwere Schäden hinterlassen. Es …
Trump ruft nach verheerendem Sturm "Maria" Katastrophenfall für Puerto Rico aus
Nach Evakuierung: Dortmund will Ersatzwohnungen für 800 Hochhausbewohner suchen
Nach dem tödlichen Hochhausbrand in London nehmen Fachleute auch deutsche Wohnhäuser unter die Lupe. Nun hält Dortmund einen drastischen Schritt für unumgänglich.
Nach Evakuierung: Dortmund will Ersatzwohnungen für 800 Hochhausbewohner suchen
Dortmund räumt riesigen Hochhauskomplex wegen Brandgefahr
Schon lange gilt ein riesiger Wohnkomplex in Dortmund als Problemfall. Jetzt zieht die Stadt die Reißleine. 800 Menschen müssen ihre Wohnungen wegen Brandschutzmängeln …
Dortmund räumt riesigen Hochhauskomplex wegen Brandgefahr
Tourist fährt in Deutschland im Linksverkehr - Unfall mit Sportwagen
Weil er in Deutschland im Linksverkehr gefahren ist, hat ein Tourist in Baden-Württemberg einen Unfall mit einem Verletzten verursacht.
Tourist fährt in Deutschland im Linksverkehr - Unfall mit Sportwagen

Kommentare