1 von 20
Auge in Auge mit dem Stier
2 von 20
Zur Halbzeit der alljährliche Stierhatz in Pamplona gibt es bereits rund 50 Verletzte
3 von 20
Damit ist die Zwischenbilanz des gefährlichen Spektakels nicht ganz so dramatisch wie in den Vorjahren. Drei Schwerverletzte mussten allerdings operiert werden.
4 von 20
Allein beim vierten Stiertreiben am Sonntag wurden nach Krankenhausangaben elf Menschen verletzt, von denen allerdings zehn noch am selben Tag aus dem Krankenhaus entlassen wurden.
5 von 20
Gerät der Stier in Wut, ist es ratsam, ihm auszuweichen
6 von 20
Die größte Stierkampf-Party der Welt findet wie jedes Jahr in der 200.000-Einwohner-Stadt Pamplona statt.
7 von 20
Die größte Stierkampf-Party der Welt findet wie jedes Jahr in der 200.000-Einwohner-Stadt Pamplona statt.
8 von 20
Die größte Stierkampf-Party der Welt findet wie jedes Jahr in der 200.000-Einwohner-Stadt Pamplona statt.

Pamplona - Wilde Stierhatz durch die Altstadt

Pamplona - Wilde Stierhatz durch die Altstadt

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Auszeit von der Hitze: Wochenende mit moderaten Temperaturen
Nach den Unwettern müssen Bahnreisende am Freitag vereinzelt Verspätungen und Zugausfälle hinnehmen. Regen und Sommergewitter haben jedoch nur ein kurzes Gastspiel …
Auszeit von der Hitze: Wochenende mit moderaten Temperaturen
Weitere Nachbeben auf indonesischer Ferieninsel Lombok
Immer und immer wieder bebt auf der indonesischen Ferieninsel Lombok die Erde. Und immer noch werden Tote geborgen.
Weitere Nachbeben auf indonesischer Ferieninsel Lombok
Massive Unwetterfront bremst Flugzeuge, Bahn und Autos aus
Nach der Hitze kommt der Knall: Gewitter und Sturmböen behindern den Verkehr auf Deutschlands Straßen und Schienen sowie in der Luft.
Massive Unwetterfront bremst Flugzeuge, Bahn und Autos aus
Starkes Nachbeben erschüttert Ferieninsel Lombok erneut
Schon wieder wird die indonesische Insel Lombok von einem Erdbeben erschüttert. Ob es erneut Todesopfer oder Verletzte gab, ist noch unklar.
Starkes Nachbeben erschüttert Ferieninsel Lombok erneut