+
Papst Benedikt XVI. hat ehrgeizige Pläne für seinen Sommerurlaub.

Papst Benedikt XVI.: Seine Pläne für den Urlaub

Rom - Papst Benedikt XVI. hat ehrgeizige Pläne für seinen Sommerurlaub. Statt sich auf die faule Haut zu legen, widmet er sich einem neuen Projekt. Das Ergebnis soll bei seinem Deutschlandbesuch vorgestellt werden.

Papst Benedikt XVI. will seinen Sommerurlaub nach einem Zeitungsbericht für die Arbeit an einem neuen Buch nutzen. Der Papst arbeite an einem dritten Band seiner Bestseller-Reihe “Jesus von Nazareth“, berichtete der Mailänder “Corriere della Sera“ am Mittwoch. Während des Urlaubs in der päpstlichen Sommerresidenz Castel Gandolfo südlich von Rom wolle das Kirchenoberhaupt seine schriftstellerische Arbeit fortsetzen. Thema des Buches seien die Evangelien über die Kindheit Jesu.

Der Vatikan hoffe, dass Benedikt das Buch bis zu seiner Deutschlandreise im September fertiggestellt habe. So könne es bei einer Präsentation der Papst-Bücher im Herbst in Freiburg dabei sein und dann noch vor Weihnachten oder zu Neujahr in Druck gehen. Ob dieser Zeitplan aufgeht, ist ungewiss. Die Übersetzungsarbeiten für den zweiten Band hatten laut “Corriere della Sera“ bis zu einem Jahr beansprucht. Das im März erschienene Buch wurde bislang zwei Millionen Mal verkauft.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Samstag warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 21. Januar 2017.
Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet offenbar mehreren …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Stuttgart - Ein Paar hat sich in einer Stuttgarter Disco einschließen lassen, um dort ein Schäferstündchen zu verleben. Doch dann werden die Eindringlinge gefilmt und …
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen
Melbourne - Die Amokfahrt eines jungen Mannes hat das fünfte Todesopfer gefordert. Ein Baby erlag seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer soll psychische Probleme haben.
Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Kommentare