+
Papst Franziskus hat seinen 77. Geburtstag mit vier Obdachlosen gefeiert.

Atmosphäre "besonders herzlich"

Papst feiert Geburtstag mit vier Obdachlosen

Rom - Papst Franziskus hat seinen 77. Geburtstag mit vier Obdachlosen gefeiert. Wie der Vatikan mitteilte, war die Atmosphäre deshalb "besonders herzlich".

Wie Radio Vatikan berichtete, waren die vier Obdachlosen, die oft in der Umgebung des Petersplatzes übernachten, am Dienstag zu einer Messe und einem Frühstück im Gästehaus St. Martha im Vatikan eingeladen, wo Franziskus seit seiner Wahl im März wohnt. Auf Fotos ist zu sehen, wie sich der Papst mit drei Männern unterhält. Einer von ihnen hat einen Hund auf dem Arm.

Außerdem kamen noch einige Mitarbeiter des Papstes mit ihren Familien zu der kleinen Geburtstagsfeier, die mit einer Messe begann. Wie der Vatikan mitteilte, war die Atmosphäre deshalb "besonders herzlich". Unter den Gratulanten war auch Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin, den der Papst erst im Oktober zum neuen zweiten Mann im Vatikan erhoben hatte.

Bilder aus dem Leben von Papst Franziskus

Bilder aus dem Leben von Papst Franziskus

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Junge Urlauberin löst mit Notfall-App Großeinsatz aus
Kühlungsborn - Eine 17-jährige Urlauberin hat am Dienstag in Kühlungsborn mithilfe einer Notfall-App einen Großeinsatz ausgelöst. Die Polizei hält sich bei der …
Junge Urlauberin löst mit Notfall-App Großeinsatz aus
Grusel-Wolke am Himmel sorgt für Angst und Schrecken
Feuerrot und bedrohlich wirkte eine Wolke über Brasilien und jagte damit vielen Menschen Schrecken ein. 
Grusel-Wolke am Himmel sorgt für Angst und Schrecken
Flaschenpost eines britischen Paars schafft es von Rhodos bis zum Gazastreifen
Während eines romantischen Strandurlaubs auf der griechischen Insel Rhodos hat ein britisches Paar eine Flaschenpost ins Mittelmeer geworfen - zwei Monate später kam sie …
Flaschenpost eines britischen Paars schafft es von Rhodos bis zum Gazastreifen
Wohnungseinbrecher flüchtet in den Main - am Ufer wird er festgenommen
Auf seiner Flucht vor der Polizei hat ein Dieb am Dienstag kurzzeitig Zuflucht im Main gesucht. Doch es half nichts: Irgendwann schwamm der 30-Jährige ans Ufer und wurde …
Wohnungseinbrecher flüchtet in den Main - am Ufer wird er festgenommen

Kommentare