+
Das Twitter-Profil des Papstes auf Latein ist durchaus gefragt.

Auf Twitter

Papst hat mehr Follower in Latein als auf Deutsch

Rom - Dem Papst folgen rund 300.000 Menschen - in Latein. Damit ist das Profil beliebter wie der Twitter-Account in deutscher Sprache.

Dem Papst folgen auf Twitter mehr Menschen in Latein als auf Deutsch. Das lateinische Profil von Papst Franziskus (77) erreichte am Donnerstag rund 300.000 Follower, das deutsche hatte nur 226.000, berichtete die Vatikanzeitung „L'Osservatore Romano“.

Im Vergleich zu anderen Sprachen ist das allerdings nur ein Klacks: Auf Englisch folgen dem Pontifex knapp 4,8 Millionen Menschen, auf Spanisch sogar mehr als 7,3 Millionen. Der Twitter-Account @pontifex_ln in der Amtssprache der katholischen Kirche existiert seit fast zwei Jahren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Bonn (dpa) - Die beiden großen Flossen von Dumbo-Oktopussen wirken wie die riesigen Ohren von Disneys gleichnamigem Elefanten. Forscher haben beobachtet, wie so ein Tier …
Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Krankheitserreger, gegen die Antibiotika nicht mehr helfen, bereiten Medizinern seit Jahren großes Kopfzerbrechen. Auch bei einer Tagung von Mikrobiologen in Bochum war …
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen
Ein Brandstifter legt Feuer in einem Berliner Plattenbau - gleich mehrfach. Nun fasst die Polizei einen Verdächtigen. Die Bewohner hoffen jetzt auf ein Ende der Brände.
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen
Unfassbar! Eltern haben ihre neunjährige Tochter zur Prostitution gezwungen
Eine Neunjährige soll in Italien von ihren Eltern zur Prostitution gezwungen worden sein.
Unfassbar! Eltern haben ihre neunjährige Tochter zur Prostitution gezwungen

Kommentare