+
Papst Franziskus herzt ein kleines Kind: Das Kirchenoberhaupt hält gewollte Kinderlosigkeit für Egoismus.

Franziskus wünscht mehr Nachwuchs

Papst: Keine Kinder zu bekommen, ist egoistisch

Rom - Papst Franziskus hält gewollte Kinderlosigkeit für Egoismus. "Keine Kinder zu haben, ist eine egoistische Wahl, mit Kindern verjüngt sich das Leben und bekommt Energie", sagte das Oberhaupt der Katholiken bei seiner Generalaudienz in Rom.

Einige europäische Gesellschaften seien "trübselig", weil Kinder als Last angesehen würden. Kinder seien ein Geschenk, kein "Problem der Reproduktionsbiologie" und kein Mittel zur Selbstverwirklichung. "Ein Kind liebt man, weil es Kind ist: Nicht weil es schön ist, oder so ist oder so, nein, weil es ein Kind ist", sagte der Papst.  

Franziskus hatte vergangene Woche mit einer Aussage zum Schlagen von Kindern eine Welle der Empörung ausgelöst. Auch für seine Bemerkung, Katholiken sollten sich nicht wie "Karnickel" vermehren, musste er vor einigen Wochen Kritik einstecken.

Text der Generalaudienz (Italienisch)

Generalaudienz auf Radio Vatikan

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Lauffen am Neckar - In wenigen Tagen wird Alicia sechs Jahre alt. Seinen Geburtstag wird das Mädchen ohne Freunde feiern, denn weil Alicia Autistin ist, hat sie keine. …
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Salzburg - Ein mit mehreren Personen besetzter Heißluftballon hat mitten in einem eng bebauten Wohngebiet in Salzburg notlanden müssen. 
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Neu Delhi - Die Lok und sieben Waggons entgleisen, einige kippen um und bleiben auf der Seite liegen: Dutzende Reisende sterben bei dem Zugunglück in Indien, einige von …
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Unbeschwert hatten ungarische Schüler und ihre Begleiter in Frankreich ihren Skiurlaub verbracht - bis der Reisebus mitten in der Nacht auf der Rückreise gegen einen …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn

Kommentare