+
Völlig zestört: Die Überreste der verunglückten Maschine auf dem Flughafen von San Francisco.

Unglück in San Francisco

Passagier-Jet stürzt bei Landung ab

San Francisco - Eine Passagiermaschine der Fluglinie Asiana ist beim Landeanflug auf den Flughafen von San Francisco abgestürzt. Zunächst war unklar, ob es Tote oder Verletzte gab.

CNN meldet unter Berufung auf die Flugaufsichtsbehörde FAA, dass eine Boeing 777 der südkoreanischen Asiana Airlines verunglückt sei. Die Behörde reagierte zunächst nicht auf Anfrage.

Auf einem youtube-Video ist die in San Francisco verunglückte Maschine zu sehen, aus der dichter schwarzer Rauch hervorquillt.

Ein auf Youtube veröffentlichter Film zeigt eine große Boeing, die rauchend auf der Piste liegt. Das Heck ist deutlich tiefer als der Bug, als habe es bei einer Notlandung Probleme gegeben. Zumindest auf der linken Seite sind zwei Notrutschen zu sehen. Völlig unklar war anfangs aber, ob noch Menschen in der Maschine sind oder ob alle das qualmende Flugzeug verlassen konnten.

Asiana ist nach Korean Air die zweitgrößte Fluggesellschaft Südkoreas. Sie fliegt besonders an der Westküste der USA viele Ziele an. Sie operiert mit zwölf 777-200, die jeweils ungefähr 300 Passagiere aufnehmen können.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mord aus Heimtücke: 89-Jähriger bekommt Lebenslang
Chemnitz - Keine Milde wegen des Alters: Ein 89-Jähriger muss lebenslang hinter Gitter. Das Landgericht Chemnitz verurteilt den Rentner wegen Mordes an seiner ehemaligen …
Mord aus Heimtücke: 89-Jähriger bekommt Lebenslang
Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus
Schönborn - Bei Minusgraden hat ein Busfahrer etwa 20 Schulkinder ohne weitere Informationen an der Straße ausgesetzt. Eltern reagieren nun empört.
Busfahrer setzt Kinder bei Minusgraden an der Straße aus
Biberach wehrt sich gegen Berliner Schwabenhass
Biberach/Berlin (dpa) - Mit der Internet-Kampagne "Vom großen B zum kleinen B" reagiert die baden-württembergische Stadt Biberach an der Riß auf Anti-Schwaben-Sprüche in …
Biberach wehrt sich gegen Berliner Schwabenhass
Blutfette wohl doch nicht Ursache für Arterienverkalkung
Nach Überzeugung von Axel Haverich sind erhöhte Blutfettwerte nicht der Hauptrisiko-Faktor für Herzinfarkt oder Schlaganfall. Der Leiter der Herzklinik an der …
Blutfette wohl doch nicht Ursache für Arterienverkalkung

Kommentare