+
Die norwegischen Behörden befürchten ein Kentern des zeitweilig in Brand geratenen Passagierschiffes “Nordlys“.

Hier legt sich die "Nordlys" quer

Oslo - Die norwegischen Behörden befürchten ein Kentern des zeitweilig in Brand geratenen Passagierschiffes “Nordlys“. Wie der Rundfunksender NRK berichtete, wurden alle Bergungsspezialisten und Helfer in Sicherheit gebracht.

Lesen Sie auch:

Mindestens zwei Tote bei Schiffsbrand in Norwegen

Das Schiff hat im Hafen von Ålesund am Kai festgemacht. Bei dem Brand kurz vor dem Anlegen in Ålesund an Norwegens Westküste waren am Vormittag zwei Besatzungsmitglieder ums Leben gekommen. 16 von ihnen, darunter zwei Deutsche, erlitten Verletzungen. Alle 207 Passagiere konnten sicher an Land gebracht werden.

In den Rumpf des 122 Meter langen Schiffes lief den Tag über so viel Wasser ein, dass es zunehmend Schlagseite bekam. Bei den Bemühungen um die Stabilisierung seien zwei Arbeiter verletzt worden, meldete der Rundfunk. Sie seien in ein Krankenhaus gebracht worden.

Feuer auf Kreuzfahrtschiff in Norwegen

Feuer auf Kreuzfahrtschiff in Norwegen

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sturz in die Tiefe: Deutscher Ski-Fahrer in französischen Alpen tödlich verunglückt
Ein deutscher Skifahrer ist in den französischen Alpen tödlich verunglückt.
Sturz in die Tiefe: Deutscher Ski-Fahrer in französischen Alpen tödlich verunglückt
Was anfällig für Fake News macht
Manchmal scheint es kaum zu fassen: Das ist doch so offensichtlich falsch, warum glauben so viele Menschen das? US-Psychologen haben eine Theorie dazu entwickelt, was …
Was anfällig für Fake News macht
Bewertungsportal Jameda muss Daten einer Ärztin löschen
Eine Kölner Ärztin will raus aus dem Ärztebewertungsportal Jameda und siegt vor dem Bundesgerichtshof auf ganzer Linie. Ihr Profil muss entfernt werden - und Jameda sein …
Bewertungsportal Jameda muss Daten einer Ärztin löschen
Viele Hass-Kommentare von wenig Nutzern
Haben Nutzer von sozialen Medien wie Facebook einen Hang zum Hass? Nein, sagt eine neue Studie. Hinter Posts, die andere beleidigen, herabwürdigen oder beschimpfen, …
Viele Hass-Kommentare von wenig Nutzern

Kommentare