+
Mirco wird weiterhin vermisst

Passanten putzten Mircos Fahrrad vor Übergabe an Polizei

Grefrath - Die Passanten, die Mircos Fahrrad entdeckt und mitgenommen hatten, haben dieses geputzt, bevor sie es der Polizei übergaben. Indes wurde die Suche im Gelände beendet.

Fünf Wochen nach dem Verschwinden Mircos (11) hat die Polizei ihre Suche im Gelände beendet. Wie es jetzt weitergeht. Am Donnerstag hatten Taucher zum vorläufig letzten Mal Bachläufe der Region untersucht. Damit seien alle infrage kommenden Flächen abgesucht, sagte Polizeisprecher Willy Theveßen am Donnerstag. Weitere Aktionen würden erst gestartet, wenn sich durch neue Hinweise neue Verdachtsmomente ergeben sollten. Dennoch zeigten sich die Ermittler optimistisch, den Fall zu lösen: “Wir sind uns sehr sicher, dass wir die heiße Spur irgendwo in unseren Akten haben.“

Polizei sucht nach Mirco (10) aus Grefrath

Bilder von den Ermittlungen im Fall Mirco (10) aus Grefrath

Am Donnerstag wurde bekannt, dass die Passanten, die Mircos Fahrrad entdeckt und mitgenommen hatten, dieses geputzt hatten, bevor sie es der Polizei übergaben. Die Ermittler bestätigten damit einen Bericht der “Bild“-Zeitung. “Wir haben an dem Fahrrad trotzdem mehr Spuren gefunden, als wir zunächst erwartet hatten“, sagte Theveßen. Die Ermittler hatten allein an dem Rad 100 DNA-Proben gesichert.

Die Ermittler konzentrieren sich weiter auf die Auswertung von Spuren und Hinweisen. Mehr als 3600 Tipps haben sie bisher erhalten. Der in Grefrath wohnende Mirco war am 3. September abends auf dem Heimweg von einer Skater-Anlage verschwunden. Die Polizei geht davon aus, dass er Opfer eines Sexualverbrechens wurde. Der Täter soll aus der Region stammen und spontan gehandelt haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sechs Tote bei Horror-Unfall in Birmingham
Es ist ein Bild des Grauens: Bei einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen sterben in England sechs Menschen. Die Polizei rätselt über die Ursache.
Sechs Tote bei Horror-Unfall in Birmingham
Woche beginnt schneereich: Weiße Weihnacht möglich
Schon am Wochenende vor Weihnachten gibt es in vielen Teilen Deutschlands Eis und Schnee. Wintersportler nutzen die Gelegenheit, etwa zu Ausflügen in den Harz. Zum …
Woche beginnt schneereich: Weiße Weihnacht möglich
Großalarm in Hamburg nach Explosion an S-Bahnhof
Am Hamburger S-Bahnhof Veddel ist am Sonntag laut Medienberichten ein Sprengsatz explodiert. Es wurde Großalarm ausgelöst. 
Großalarm in Hamburg nach Explosion an S-Bahnhof
Akuthilfe für unterernährte Kinder in Niger: Erdnusspaste rettet Leben
Ohne unsere Hilfe haben die Kinder in Niger keine Chance: Sie haben zu wenig zu essen, kaum medizinische Versorgung und kein sauberes Wasser. Deshalb unterstützen wir …
Akuthilfe für unterernährte Kinder in Niger: Erdnusspaste rettet Leben

Kommentare