Süße Beute mit bitterem Nachgeschmack

Peilsender verrät Schokoladen-Diebe

Schülp - Süße Beute mit bitterem Nachgeschmack: Ein Peilsender im Lastwagen hat die beiden zwei Diebe eines mit Schokolade beladenen Lastwagens verraten.

Das Duo hatte den Sattelauflieger voller Naschereien am Samstag auf dem Gelände einer Molkerei in Dänemark gestohlen und sich auf den Weg nach Deutschland gemacht, wie die Polizei in Neumünster am Sonntag mitteilte. Über den Sender verfolgte die dänische Polizei die Fahrt der Diebe und alarmierte die deutsche Behörde. Gemeinsam mit Kollegen der Bundespolizei nahmen Beamte den 44 Jahre alten Fahrer, gegen den zwei Haftbefehle wegen Steuerhinterziehung vorlagen, und seinen 61 Jahre alten Komplizen in der Nähe von Schülp bei Nortorf (Schleswig-Holstein) fest. Schokolade und Lastwagen hatten laut Polizei zusammen 160.000 Euro Wert.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schatzsucher finden Hitlers geheime Verschlüsselungs-Maschine im Wald
Die Enigma kennt fast jeder. Aber das Schlüsselgerät 41? Nie gehört. Dabei ist dieses deutsche Chiffriergerät noch viel seltener als seine berühmte Vorgängerin. Nur rund …
Schatzsucher finden Hitlers geheime Verschlüsselungs-Maschine im Wald
Unwetter legen mehrere Regionen lahm
Gewitter mit heftigen Regengüssen sind am Freitagabend über Deutschland gezogen. Besonders heftig traf es Bayern - mindestens 20 Menschen wurden hier bei Unwettern …
Unwetter legen mehrere Regionen lahm
Chiemsee-Summer-Festival nach Unwetter abgesagt
Zehn Menschen seien ins Krankenhaus gekommen. „Es gibt keine lebensbedrohlichen Verletzungen, was uns sehr erleichtert.“
Chiemsee-Summer-Festival nach Unwetter abgesagt
Unwetter ziehen über mehrere Bundeländer
Ob Bayern, Sachsen oder Baden-Württemberg: Unwetter zogen über mehrere Regionen - und sorgten für Veranstaltungs-Unterbrechungen und Verkehrsstörungen.
Unwetter ziehen über mehrere Bundeländer

Kommentare