+
Für Peta hat sich diese Aktivistin mit grüner und goldener Farbe angemalt. Sie protestiert damit gegen die Verwendung von Häuten und Fellen exotischer Tiere beim Luxuslabel Hermès.

Peta-Aktion: Mit Schlangenfrau gegen Hermès

Bangkok - Die Tierschutzorganisation Peta ist für aufsehenerregende Protest-Aktionen bekannt. Nun räkelt sich eine wunderschöne Aktivistin als grüne Schlange vor einem Einkauszentrum.

Die kanadische Tierrechtsaktivistin Ashley Fruno hat sich für die Tierschutzorganisation Peta in eine Schlange verwandelt. Sie hat ihren Körper mit grüner und goldener Farbe bemalt, sodass er aussieht wie eine Schlangenhaut. Damit erregt sie vor einem Einkaufszentrum in Bangkok Aufsehen.

Grün und sexy: Schlangenfrau für Peta

Grün und sexy: Schlangenfrau für Peta

Der Protest gilt dem französischen Luxuslabel Hermès. Ashley hält ein Schild mit der Aufschrift "Hermès : Animals Suffer for Exotic Skins" (Hermès: Tiere bezahlen für exotische Kleidung). Peta fordert Bekleidungskonzerne auf, auf die Häute und Felle exotischer Tiere in ihren Kollektionen zu verzichten.

ja

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Australien: Taucher bei Haiangriff schwer verletzt
Sydney - Ein Taucher ist am australischen Great Barrier Reef von einem Hai angegriffen und schwer verletzt worden.
Australien: Taucher bei Haiangriff schwer verletzt
Berghotel-Unglück: Suche nach Verschütteten geht weiter
Rom - Nach dem Lawinenunglück am zerstörten Berghotel Rigopiano suchen die italienischen Rettungskräfte weiter fieberhaft nach Vermissten.
Berghotel-Unglück: Suche nach Verschütteten geht weiter
Nach Bus-Tragödie: Ermittlung bei Reiseunternehmen
Budapest - Nach dem schweren Unfall eines ungarischen Busses in Norditalien ermittelt die ungarische Polizei beim betroffenen ungarischen Reiseunternehmen.
Nach Bus-Tragödie: Ermittlung bei Reiseunternehmen
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Brückenpfeiler und fängt sofort Feuer. Ein Schülerausflug endet auf grausame Weise, viele junge Menschen sterben. Medien …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn

Kommentare