+
Das Feuer in der Großbäckerei in Pfalzgrafenweiler (Baden-Württemberg) ist noch immer nicht gelöscht.

Feuer noch nicht gelöscht

Seit Samstag: Brand bei Tortenhersteller hält an

Pfalzgrafenweiler - Mehrere Tage nach dem Ausbruch eines Feuers bei einem Tortenhersteller in Baden-Württemberg ist der Brand am Donnerstag noch immer nicht vollständig gelöscht gewesen.

Im Rohwarenlager der Firma, das sich rund 30 Meter im Inneren des Gebäudes in Pfalzgrafenweiler befindet, brannten noch immer Backzutaten wie Margarine, wie es von der Feuerwehr hieß. Die Brandursache blieb zunächst weiter unklar. Der Schaden liegt weit im zweistelligen Millionenbereich.

Das seit Samstagabend lodernde Feuer zerstörte fast die gesamte Produktion - rund 20 000 Quadratmeter. Die Pfalzgraf Konditorei GmbH, einer der führenden Herstellern von Tiefkühl-Backwaren in Europa, kann bis auf weiteres keine Kuchen und Torten herstellen.

Der Sachschaden liegt vermutlich im zweistelligen Millionenbereich.

Der Feuerwehrkommandant Hartmut Kalmbach vertrat der Ansicht, dass man die Flammen nur mit einem Teilabriss unter Kontrolle bringen könne. Es sei zu gefährlich, Einsatzkräfte in die Nähe der Glutnester zu schicken. Man müsse mit Baggern zu dem Brand vorrücken und die brennenden Öle mit Schaum ersticken. Wasser könne hier gar nichts ausrichten - schon gar nicht aus 30 Meter Entfernung, sagte er.

Nach Polizeiangaben kommt ein Teilabriss der Konditorei erst einmal nicht infrage. Man müsse bis zum Ende der Brandermittlungen warten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei holt betrunkenen Piloten aus Cockpit
Ein betrunkener British-Airways-Pilot ist kurz vor dem Start seiner Passagiermaschine nach Mauritius festgenommen worden.
Polizei holt betrunkenen Piloten aus Cockpit
Autofahrer in Polen fährt dreiköpfige Familie tot und flieht
Ein Autofahrer hat bei einem Unfall in Südpolen drei Menschen, darunter ein Kind, tödlich verletzt und anschließend Fahrerflucht begangen.
Autofahrer in Polen fährt dreiköpfige Familie tot und flieht
43-Jähriger lebt in selbst gebautem Schloss aus Sand
Marcio Mizael Matolias lebt seit 22 Jahren in einem selbst gebauten Schloss aus Sand am Strand der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro.
43-Jähriger lebt in selbst gebautem Schloss aus Sand
Mann will Frau während Fahrt auf Autobahn töten
Bochum - Der Streit eines Ehepaars ist am Sonntag auf der Autobahn 40 bei Bochum völlig eskaliert und hat zu einem Toten und mehreren Verletzten geführt.
Mann will Frau während Fahrt auf Autobahn töten

Kommentare