Verhandlung zu Diesel-Fahrverboten: Urteil wird vertagt

Verhandlung zu Diesel-Fahrverboten: Urteil wird vertagt
+
Lippizaner im Grünen. Foto: Christian Bruna

Pferde im Park: Lipizzaner-Ausritte im Wiener Burggarten

Wien (dpa) - Jedermann kann die wohl berühmtesten Pferde der Welt künftig hautnah und kostenlos erleben: Der Burggarten in der Wiener Innenstadt steht den Lipizzanern der Spanischen Hofreitschule ab sofort für ihre morgendlichen Ausritte offen.

Die Ausflüge ins Grüne sollen sich positiv auf die Gesundheit der weißen Hengste auswirken, hieß es aus der Hofreitschule. Die Parkbesucher dürfen sich den Pferden nähern, sie zu streicheln ist aber verboten.

Sollte einem Reiter ein Lipizzaner entschwinden, stehen zur Sicherheit eigene Mitarbeiter an den Ausgängen des Parks bereit. Jeden Sommer können bereits die Mutterstuten samt ihren Fohlen im Burggarten bewundert werden.

Die Hofreitschule gehört zu den Touristen-Attraktionen in der österreichischen Hauptstadt. Jedes Jahr besuchen mehr als 300 000 Menschen die meist ausverkauften Vorstellungen in Wien, das Gestüt in Piber oder das Trainingszentrum im niederösterreichischen Heldenberg.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

744 Kilometer verfahren -  Ehepaar vertraut Navi
Auf die Technik zu vertrauen, kann ein Fehler sein. Ein Ehepaar hatte sich auf sein Navi verlassen und musste das nun mit einem Mega-Umweg von 744 Kilometern …
744 Kilometer verfahren -  Ehepaar vertraut Navi
Drama im Eis: Völlig entkräftetes Reh droht im See zu ertrinken
Das dünne Eis auf einem See in Schleswig-Holstein ist einem Reh fast zum tödlichen Verhängnis geworden. Mit seinem Hinterbeinen war das Tier in die Eisdecke eingebrochen …
Drama im Eis: Völlig entkräftetes Reh droht im See zu ertrinken
Eisige Temperaturen und Sonne am Wochenende
Offenbach (dpa) - Das kommende Wochenende verspricht vor allem Eines: eisige Temperaturen. Die Höchstwerte liegen am Freitag im Süden und Osten zwischen minus zwei und …
Eisige Temperaturen und Sonne am Wochenende
Bierbikes in Berlin gibt es weiterhin
Berlin (dpa) - Der Streit um die sogenannten Bierbikes in der Hauptstadt ist vorerst vom Tisch: Die Riesenfahrräder mit bis zu 16 Sitzplätzen, Musikanlage und Bier vom …
Bierbikes in Berlin gibt es weiterhin

Kommentare