+
Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx.

DBK-Vorsitzender

Pfingstpredigt von Kardinal Marx: Aufeinander zugehen

München - In seiner Pfingstpredigt hat der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, die Gläubigen aufgerufen, eigene Identitätsfragen zu überwinden und auf andere zuzugehen.

Das Pfingstwunder sei auch ein „Wunder der Kommunikation“ gewesen, sagte er nach Mitteilung des Ordinariats: „Die scheinbar unüberwindliche Trennung von Juden und Heiden wird durchbrochen auf alle Menschen, alle Völker, alle Sprachen und alle Kulturen hin.“

Gegenwärtig zeichne sich jedoch die Tendenz ab, „neue Mauern aufzubauen, sich einzuschließen und sogenannte Leitkulturen gesetzlich festzulegen“. Das lasse auf vielerlei Ängste und Unsicherheiten schließen, die durch simples Schwarzweiß-Denken noch befördert würden, meinte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz.

In einem Beitrag für die Mediengruppe „Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung“ (Samstag) hatte der Erzbischof von München und Freising zuvor erklärt, die Pfingstbotschaft habe auch eine politische Dimension: „Wenn wir in Europa und in der Welt nicht zu einem solidarischen Miteinander finden, kann die Vielfalt wie beim Turmbau zu Babel wieder zu Abgrenzung und neuer Feindschaft führen.“ Pfingsten zeige, dass Verschiedenheit nicht das Verstehen behindern müsse.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dampfleitung explodiert in New York - Gebäude in Manhattan evakuiert
In New York City ist eine unterirdische Leitung explodiert. 28 Gebäude wurden im Geschäftsviertel Manhattan evakuiert, berichtet die Feuerwehr via Twitter. 
Dampfleitung explodiert in New York - Gebäude in Manhattan evakuiert
Angler entdeckt angeblich diesen Monster-Karpfen im Fluss! Woher kommt dieser Riesen-Fisch?
Ein Angler hat angeblich einen Monster-Karpfen entdeckt! Ein Foto postete der Mann bei Facebook. Doch woher kommt der Riesen-Fisch wirklich?
Angler entdeckt angeblich diesen Monster-Karpfen im Fluss! Woher kommt dieser Riesen-Fisch?
Eiskunstläufer Denis Ten nach Messerattacke gestorben
Der kasachische Eiskunstläufer und Olympia-Dritte von Sotschi, Denis Ten, ist bei einer Messerattacke in seiner Heimatstadt Almaty getötet worden.
Eiskunstläufer Denis Ten nach Messerattacke gestorben
Risiko Darmkrebs - Künftig Einladung zur Früherkennung
Zehntausende sterben jedes Jahr daran. Dabei könnten Früherkennungen von Darmkrebs Leben retten. Doch viele meiden Stuhltests und Darmspiegelung. Das soll sich jetzt …
Risiko Darmkrebs - Künftig Einladung zur Früherkennung

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.