+

Silvester-Alternative: So klingen Digital-Böller

Manila - Im Böller-Wettstreit in der Silvesternacht gibt es auf den Philippinen in diesem Jahr eine preiswerte und ungefährliche Alternative. Wir zeigen, wie sich die seltsamen Kracher anhören.

Hier gibt's die Digital-Böller zum Anhören

Das Gesundheitsministerium empfahl am Freitag MP3-Dateien mit Knallgeräuschen zum Herunterladen an. “Wir haben den sichersten Feuerwerkskörper der Welt gefunden“, sagte der stellvertretende Minister Eric Tayag. “Wer Krach will, um das neue Jahr zu begrüßen, findet hier das richtige. Wir können uns von echten Böllern verabschieden.“ Die Dateien wurden von dem Gitarristen einer Popband aufgenommen und zur Verfügung gestellt.

Wer hat's gesagt? Die besten Sprüche des Jahres

Wer hat's gesagt? Die besten Sprüche des Jahres

Auf den Philippinen wird das neue Jahr wie anderswo in der Welt mit tausenden Böllern und Feuerwerkskörpern begrüßt. Das geht auf den Glauben zurück, böse Geister und Pech zu vertreiben. Im vergangenen Jahr kamen bei dem mitternächtlichen Spektakel vier Menschen ums Leben und mehr als 200 wurden verletzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todes-Drama auf der A67: Zeugen schildern Geschehnisse anders
Zwei Tage nach dem Geisterfahrer-Unfall bei Rüsselsheim werden neue Details bekannt. Das Drama mit drei Toten ereignete sich anders als zunächst gedacht - doch viele …
Todes-Drama auf der A67: Zeugen schildern Geschehnisse anders
Nach Erdbeben: Suche nach Verschütteten in Mexiko-Stadt dauert an
Nicht ganz eine Woche liegt das schwere Erdbeben in Mexiko zurück. Die Suche nach Verschütteten dauert in der Hauptstadt Mexiko-Stadt noch immer an.
Nach Erdbeben: Suche nach Verschütteten in Mexiko-Stadt dauert an
Silberschatz aus der Wikingerzeit auf Sylt entdeckt
Schleswig (dpa) - Archäologen haben auf der Nordseeinsel Sylt einen Silberschatz aus der Wikingerzeit entdeckt. "Das ist einer der größten Silberschatzfunde aus …
Silberschatz aus der Wikingerzeit auf Sylt entdeckt
Polizei schreibt Umweltsünder an
Die illegale Ablagerung von Bauschutt sorgt für Ärger bei der Polizei Heilbronn. Diesem machte sie mit einer genialen Aktion Luft.
Polizei schreibt Umweltsünder an

Kommentare