+
Pietro Boselli führt ein Doppelleben: Er ist Mathe-Dozent und Model.

Pietro Boselli modelt nebenbei

Ist das der schönste Mathe-Lehrer der Welt?

London - Viele Schüler sind sich einig: Mathe ist ein fieses, hässliches Fach. Aber nicht wenn der Lehrer ein ziemlich angesagtes Model ist. So wie der Italiener Pietro Boselli.

An alle Mathe-Hasser da draußen: Es gibt Hoffnung für euch. Sie ist männlich und gut aussehend. Sehr gut aussehend. Und sie heißt Pietro Boselli. Der 26 Jahre alte Mathematik-Dozent wird gerade noch bekannter, als er es sowieso schon ist. Denn auf der ganzen Welt verbreiten sich seine Instagram-Bilder.

Student entdeckte Doppelleben seines Mathe-Dozenten Boselli

Grund für die Euphorie-Welle ist der Facebook-Post eines Londoner Studenten. Dieser veröffentlichte einen Fotovergleich seines Mathematik-Dozenten: links Boselli vor der Tafel, als er gerade irgendwelche Formeln aufschreibt, und rechts ein Oben-ohne-Bild von dessen Instagram-Account. Dazu schrieb der Student: "Der Augenblick, in dem du realisierst, dass dein Mathelehrer eines der Top-Designer-Models ist."

What do you train for?

Ein von Pietro Boselli (@pietroboselli) gepostetes Foto am

Dass Boselli nebenbei modelt, entdeckten dessen Studenten angeblich zufällig. Mashable und andere Nachrichtenseiten berichten schon über den Italiener, der am University College in London die vermutlich schönsten Mathe-Stunden gibt. Angeblich hat Designer Giorgio Armani den Italiener entdeckt.

Post-workout selfie

Ein von Pietro Boselli (@pietroboselli) gepostetes Foto am

Das heißt also, dass nach dem heißesten Häftling (Jeremy Meeks) und der heißesten Verbrecherin (Stéphanie Beaudoin) nun der heißeste Mathe-Lehrer Fans im Internet sammelt.

sah

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit Pony im Kofferraum auf der Autobahn unterwegs
Münster (dpa) - Polizisten haben am Freitagabend auf der Autobahn 1 bei Münster ein Shetland-Pony im Kofferraum eines Autos entdeckt. Das Tier stand hinter den …
Mit Pony im Kofferraum auf der Autobahn unterwegs
Mann liegt hilflos im Bett - dann rettet ihm sein Wecker das Leben
Die Wiesbadener Feuerwehr wird wegen einem brummendem Wecker zum Einsatz gerufen - vor Ort können sie deswegen einem Mann (60) das Leben retten. 
Mann liegt hilflos im Bett - dann rettet ihm sein Wecker das Leben
Gefährlich für Kinder: Smartphones lenken Eltern im Schwimmbad ab
Bademeister beklagen, dass es in Schwimm- und Freibädern zu immer mehr Badeunfällen kommt. Schuld daran: Eltern, die zu sehr mit dem Smartphone anstatt mit ihren Kindern …
Gefährlich für Kinder: Smartphones lenken Eltern im Schwimmbad ab
Können wir bald unsterblich sein? Ulmer Professor will sich nach dem Tod einfrieren lassen
Himmel, Hölle oder ein neues Leben auf Erden? Unbeirrbare Optimisten glauben an letzteres. Eine Voraussetzung: Sachgerechte Tiefkühlung sofort nach dem Tod. In Ulm …
Können wir bald unsterblich sein? Ulmer Professor will sich nach dem Tod einfrieren lassen

Kommentare